HomeLebenFamilieKleinkind

Auf welche Arten Kinder spielen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextF1: Kuriose Strafe für MercedesSymbolbild für einen TextKarl Lauterbach: "Sind im Krieg mit Putin"Symbolbild für einen TextTrauer: Wrestling-Legende ist totSymbolbild für einen TextSt. Paulis Sieglos-Serie geht weiterSymbolbild für einen TextSchwerverletzter nach MassenkarambolageSymbolbild für einen TextNord Stream 2: Kein Gasaustritt mehrSymbolbild für einen TextFC Bayern: Zwei Stars Corona-positivSymbolbild für ein VideoBodycam filmt Rettung aus Feuer-AutoSymbolbild für einen TextSargträger der Queen stirbt mit 18 JahrenSymbolbild für einen TextUkrainerin vor Augen ihrer Kinder getötetSymbolbild für einen Watson TeaserRed-Bull-Boss soll schwer erkrankt seinSymbolbild für einen TextDieses Städteaufbauspiel wird Sie fesseln

Auf welche Arten Kinder spielen

Von dpa-tmn, cch

Aktualisiert am 21.09.2022Lesedauer: 2 Min.
Zwei Kinder spielen mit einem Holzzug: Spielen ist wichtig für die Entwicklung von Kindern.
Zwei Kinder spielen mit einem Holzzug: Spielen ist wichtig für die Entwicklung von Kindern. (Quelle: FamVeld/Thinkstock by Getty-Images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Durch Spielen entdecken Kinder, wie die Welt funktioniert. Mit welchen Spielen Kinder welche Fähigkeiten trainieren, erfahren Sie hier.

Die Freude am Spielen ist angeboren. Kinder erkunden auf diese Weise die Welt und lernen Neues. Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung gibt auf ihrem Portal "kindergesundheit-info" einen Überblick darüber, welche Spiele für welches Alter typisch sind – Abweichungen sind aber natürlich immer möglich.

Kindliches Spielen: Welche Fähigkeiten typische Spiele trainieren

Ein- und ausräumen:

Das ist vor allem für Kinder zu Beginn des zweiten Lebensjahres interessant. Spielbecher mit Würfeln, Eimer und Förmchen im Sandkasten, Schachteln oder Dosen – alles was ein- und wieder ausgeräumt werden kann, steht hoch im Kurs. Das hängt unter anderem damit zusammen, dass Kinder in diesem Alter dabei sind, eine räumliche Vorstellung zu entwickeln.

Stapeln:

Sind die Sortierfähigkeiten geschult, geht es weiter zum Stapeln. Aus allen möglichen Dingen bauen die Kleinen Türme – egal, ob sie sich dazu eignen oder nicht.

Aneinanderreihen:

Das löst das Stapeln ab und zeigt sich meist gegen Ende des zweiten Lebensjahres. Viele Kinder setzen jetzt bevorzugt all ihre Spielsachen in eine Reihe. Etwa zur gleichen Zeit erkennen sie langsam, dass Gegenstände gleich oder verschieden sein können. Dann werden alle möglichen Dinge nach Form, Farbe oder Größe sortiert. Außerdem können Kinder in diesem Alter immer sicherer einfache geometrische Formen zuordnen.

Anzeigen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Satellitenbild von Lyman: Die russische Armee hat die strategisch wichtige Stadt in der Ukraine aufgegeben. (Archivfoto)
Symbolbild für ein Video
Russische Armee gibt eingekesselte Stadt auf

So tun, als ob:

Richtig kreativ werden Mädchen und Jungen ab Ende des zweiten Lebensjahres. Ein Schuh wird zum Flugzeug, ein Stock zum Löffel. Wenn etwas nicht vorhanden ist, können es sich Kinder jetzt einfach vorstellen. Fachleute nennen diese Art des Spiels "Symbolspiel".

Zu dieser Zeit ahmen Kinder immer öfters Tätigkeiten ihrer Eltern nach – die Puppe wird gefüttert, der Tisch im Puppenhaus gedeckt und so weiter. So machen sich Kinder mit ihrer Umwelt vertraut. Sie üben nicht nur, wie alltägliche Dinge gemeistert werden können. Sondern auch, wie sie mit anderen Menschen zurechtkommen und Gefühle ausdrücken können. Kinder greifen im Spiel zudem oft Erlebtes auf. Das dient der Verarbeitung.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Mit Material der Nachrichtenagentur dpa-tmn
  • kindergesundheit-info.de: "Spielen ist gesund!"
  • Eigene Recherchen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Ratgeber
Briefportochinesisches HoroskopGlückwünsche zur GeburtJugendschutzgesetz Kindergeld AuszahlungstermineTag der Arbeit

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website