Sie sind hier: Home > Leben >

Weihnachtensgeschenke per Post: Diese Fristen müssen Sie beachten

Fristen nicht verpassen!  

Bis wann Sie Weihnachtspost abschicken müssen

07.12.2019, 07:45 Uhr | sah, t-online.de, dpa

Weihnachtensgeschenke per Post: Diese Fristen müssen Sie beachten. Päckchen: Wer Post verschicken möchte, die noch vor Weihnachten ankommen soll, sollte die Fristen der Anbieter beachten. (Quelle: Getty Images/alvarez)

Päckchen: Wer Post verschicken möchte, die noch vor Weihnachten ankommen soll, sollte die Fristen der Anbieter beachten. (Quelle: alvarez/Getty Images)

Weihnachten ohne Geschenke? Für die meisten ist das undenkbar. Wer die Präsente nicht persönlich übergeben kann, der verschickt sie eben. Dabei gilt: Damit die Sendung pünktlich ankommt, muss sie rechtzeitig abgegeben werden.

Weihnachten beginnt für manche schon im Herbst. Zum Beispiel für die Paketboten. Sie müssen oft schon weit vor dem Fest viel mehr Briefe, Karten und Pakete transportieren als in den restlichen Monaten des Jahres. Wer Geschenke und Grüße verschickt, sollte nicht zu lange warten. Bis wann die Weihnachtspost abgegeben werden muss, damit sie rechtzeitig ankommt, lesen Sie in der Übersicht:

Deutsche Post und DHL:

Briefe müssen bis 21.12., 10 Uhr in einer Postfiliale eingeliefert werden, dann erreichen sie den Empfänger nach Angaben des Unternehmens in der Regel bis zum 24. Dezember. Bei Päckchen und Paketen ist der Abgabeschluss etwas früher: Sie sollten bis zum 20.12., 18 Uhr eingeliefert werden.

Info: Am 24.12. und 31.12. haben die meisten Postfilialen bis 12 Uhr geöffnet.

Beim Versand von Paketen ins europäische Ausland liegen die Abgabefristen je nach Zielland zwischen dem 10. und dem 17. Dezember. Briefe und Postkarten sollten spätestens bis zum 16.12. vor der letzten Briefkastenleerung eingeworfen beziehungsweise vor der letzten Abholfahrt bei der jeweiligen Postfiliale abgegeben werden.

DPD:

Die Abgabetermine für Weihnachtspost bei DPD sehen wie folgt aus: "Wir empfehlen, Weihnachtsgeschenke als Standardpaket spätestens am 20. Dezember zu verschicken. Als Faustregel empfiehlt es sich, Pakete bis 12 Uhr in einem unserer 6.500 Paketshops aufzugeben", sagt DPD-Sprecher Sebastian Zeh t-online.de. 

Für Expresspakete innerhalb Deutschlands bleibt dagegen etwas mehr Zeit: Sie kommen noch pünktlich an, wenn sie bis Montag, 23.12., 12 Uhr aufgegeben werden. "Denn auch an Heiligabend sind noch bis zur Mittagszeit Zusteller unterwegs – allerdings werden dann nur noch Prio- und Expresspakete zugestellt", so Zeh. Bei internationalen Paketen endet die Abgabefrist am 18. Dezember.

Ein Tipp des Unternehmens: "Für eine Versendung mit DPD muss im übrigen kein Paketschein mehr ausgedruckt werden." Stattdessen können Kunden online einen digitalen Paketschein erstellen, direkt bezahlen und den Schein dann bei der Abgabe im Paketshop auf dem Smartphone vorzeigen. "Ein besonderer Vorteil für Kunden ist der Umstand, dass online bezahlte Pakete zu einem günstigeren Preis aufgegeben werden können als bei der Bezahlung im Paketshop", erklärt Zeh.

Hermes:

Weihnachtspakete für den Versand innerhalb Deutschlands können in den Hermespaketshops bis zum 20.12., 12 Uhr abgegeben werden. Annahmeschluss für Auslandssendungen ist der 15. Dezember. Wer sein Paket an der Haustür abholen lassen möchte, muss den hierfür benötigten Auftrag bis spätestens 19.12. beziehungsweise 14.12. für den internationalen Versand stellen. Letzte Paketabholungen erfolgen dann jeweils einen Tag später.


UPS und GLS:

Pakete ohne Express-Option sollten bis spätestens 20.12., 12 Uhr aufgegeben werden, um innerhalb von Deutschland bis Heiligabend zugestellt zu werden. Mit Express-Option kann das Paket auch noch am 21.12. abgegeben werden. Wer in der Vorweihnachtszeit ganz sicher gehen möchte, sollte sein Paket möglichst bis zum 15.12. übergeben oder eine Express-Option mit definiertem Zeitfenster wählen. Bei internationalen Sendungen liegt die Annahmefrist zwischen dem 13. und 19. Dezember.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal