t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeLeben

Achtsamkeit Sprüche: Beispiele und ihre Bedeutung


Sprüche zur Achtsamkeit: Beispiele und ihre Bedeutung

t-online, Verena Glass

15.07.2022Lesedauer: 2 Min.
Achtsame Frau beim Meditieren vor Laptop.Vergrößern des BildesIn einem hektischen Alltag kann das Erlernen von Achtsamkeit helfen, einen klaren Kopf zu bewahren. (Quelle: LumiNola/getty-images-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Achtsamkeitszitate sind eine wirkungsvolle Möglichkeit, die Bedeutung von Achtsamkeit zu verstehen. Sie können die psychische Gesundheit und das eigene Wohlbefinden verbessern.

Ein Achtsamkeitszitat ist ein kurzer Satz, der uns daran erinnern soll, jeden Moment unseres Lebens achtsam zu leben und uns auf die positiven Aspekte zu konzentrieren. Diese Sprüche können helfen, sich selbst besser zu verstehen und bewusster mit Mitmenschen umzugehen.

Oft sind es genau diese Sprüche, die uns in schwierigen Zeiten helfen, die Perspektive zu ändern und unsere Gedanken wieder ins Positive zu lenken.

So lernen Sie, achtsamer zu sein

Üben Sie Achtsamkeit: Achten Sie auf emotionale Empfindungen Ihres Körpers. Erleben Sie diese so vollständig wie möglich und notieren Sie sich die Zeit, um Ihren Geist zu beruhigen. Respektieren Sie Ihre Gefühle, beurteilen Sie diese nicht und akzeptieren Sie sie voll und ganz.

Wir leben in einer schnelllebigen, hektischen Welt, und oft fühlen wir uns gestresst und überfordert. Achtsamkeitssprüche können uns dabei helfen, zu entschleunigen, innezuhalten und den Blick auf das Wesentliche nicht zu verlieren.

Die folgenden sind einige der beliebtesten Achtsamkeitszitate:

  • "Deine Gedanken erschaffen immer deine Realität." Bedeutung: Sind die Gedanken positiv, ist auch die Realität eine bessere.
  • "Denn das ist eben die Eigenschaft der wahren Aufmerksamkeit, dass sie im Augenblick das Nichts zu allem macht." Bedeutung: Selbst wenn gerade nichts geschieht, sollte der Moment im Vordergrund stehen.
  • "Der gegenwärtige Moment ist die einzige Zeit, über die wir bestimmen können." Bedeutung: Weil nur die Gegenwart beeinflussbar ist, ist es so wichtig, in diesem Moment achtsam zu sein.
  • "Wenn du nicht weißt, wohin du gehst, frag nach dem Weg." Bedeutung: Es gibt immer jemanden, der einem weiterhelfen kann, auch wenn es noch so aussichtslos erscheint.

Die Bedeutung von Achtsamkeit

Achtsamkeit zielt also darauf ab, die Fähigkeit zu trainieren, in seinem Geist zu leben, also in jedem gegenwärtigen Moment die Aufmerksamkeit zu behalten und ablenkende Gewohnheiten deutlich zu reduzieren.

Achtsamkeit vermag, Angst und Leiden zu lindern. In der Achtsamkeitspraxis lernen Sie nach und nach, freundlicher zu sich selbst zu sein und auf sich selbst aufzupassen, anstatt die Fürsorge anderer zu suchen.

Fazit

Achtsamkeitssprüche sind eine Erinnerung daran, dass wir immer die Wahl haben, wie wir auf die Dinge reagieren. Sie können uns helfen, mitfühlender zu sein – sowohl zu uns selbst als auch zu anderen.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website