Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextKlopp und Bayern: Hoene├č verr├Ąt DetailsSymbolbild f├╝r einen TextSpanien bekommt neues Sex-GesetzSymbolbild f├╝r einen TextWetter: Hier drohen Schauer und Sturmb├ÂenSymbolbild f├╝r einen TextMallorcas Str├Ąnde schrumpfenSymbolbild f├╝r einen TextBayer knackt EurojackpotSymbolbild f├╝r einen TextDjokovic spricht emotional ├╝ber BeckerSymbolbild f├╝r einen TextRTL-Serie verliert drei StarsSymbolbild f├╝r einen TextMercedes-Bank k├╝ndigt 340.000 KundenkontenSymbolbild f├╝r einen Text"Let's Dance": Dieses Profi-Paar gewinntSymbolbild f├╝r einen TextQueen Elizabeth II. nimmt eine AuszeitSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserFynn Kliemann: "Habe viel Schei├če gebaut"

Manche B├╝rsten k├Ânnen sch├Ądlich sein

dpa, Jana Illhardt

08.06.2016Lesedauer: 2 Min.
Die richtige B├╝rste zu finden, ist manchmal gar nicht so einfach.
Die richtige B├╝rste zu finden, ist manchmal gar nicht so einfach. (Quelle: Christin Klose/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Paddle Brush, Rundb├╝rste oder Skelettb├╝rste? Kunststoff- oder Naturhaarborsten? Die Wahl der B├╝rste h├Ąngt von vielen Faktoren ab. Doch selbst wer endlich die richtige B├╝rste gefunden hat, pflegt seine M├Ąhne damit nicht automatisch richtig.

Der Versuch, sich aus dem gigantischen Sortiment von B├╝rsten f├╝r eine zu entscheiden, l├Ąsst schon mal ein paar Haare ergrauen. "Je l├Ąnger das Haar, desto wichtiger ist es, die f├╝r sich passende B├╝rste zu w├Ąhlen", erkl├Ąrt Antonio Weinitschke vom Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks. "Wer sich f├╝r die falsche B├╝rste entscheidet, kann damit die Haarstruktur sch├Ądigen", warnt Hella Bittmann vom Bund Deutscher Haarformer. Aber welche B├╝rste eignet sich denn nun f├╝r wen?


So finden Sie die richtige Haarb├╝rste

Frau h├Ąlt drei verschiedene Haarb├╝rsten in der Hand
Detangler-Haarb├╝rste
+3

Die Paddle Brush

Frauen mit l├Ąngerem, kr├Ąftigem und glattem Haar r├Ąt Jens Dagn├ę von der Friseurvereinigung Intercoiffure Deutschland zur sogenannten Paddle Brush. Die Borsten der flachen B├╝rste sind auf einem Luftpolsterkissen aufgebracht. "Praktisch ist sie vor allem, weil sie eine gro├če Arbeitsfl├Ąche bietet", sagt Dagn├ę. "Mit der Kante l├Ąsst sich am Ansatz durch leichtes Anheben etwas Volumen erzeugen." Leicht welliges Haar lie├če sich damit auch leichter gl├Ątten.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Sanktionen treffen jetzt auch manche deutsche Rentner
Anti-Kriegs-Demo in M├╝nchen (Symbolbild): Mit Sanktionen gegen Russland versucht der Westen, das Kriegstreiben Putins aufzuhalten.


Leichtigkeit bei kurzem Haar

Eine herk├Âmmliche Skelettb├╝rste sei besonders f├╝r kurzes Haar bei Frauen und M├Ąnnern geeignet, sagt Jens Dagn├ę: "Durch ihre skelettartige Form l├Ąsst sie die Luft des F├Âhns direkt ans Haar. Fransige Frisuren bekommen eine gewisse Leichtigkeit."

Eine Rundb├╝rste f├╝r Locken

Um die Haare wellig zu f├Âhnen, ist die Rundb├╝rste aus Naturborsten ideal. "Wer mittellanges Haar hat und starke Locken m├Âchte, w├Ąhlt eine Rundb├╝ste mit einem B├╝rstendurchmesser von 33 Millimetern, f├╝r leichtere Wellen eignet sich ein B├╝rstendurchmesser von 80 Millimetern", erkl├Ąrt Dagn├ę. Dickere Rundb├╝rsten von etwa 110 Millimetern w├╝rden sich f├╝r Wellen bei langem Haar eignen.

Endlich knotenfrei

Die Hersteller versprechen, dass das Entwirren mit sogenannten Detangler-Haarb├╝rsten kinderleicht sei. Tats├Ąchlich sind diese B├╝rsten f├╝r Frauen mit langem, d├╝nnem Haar zu empfehlen: "Die Borsten sind aus weichem, flexiblem Kunststoff gefertigt und gleiten aufgrund ihrer unterschiedlichen L├Ąnge und Anordnung gut durch das Haar, selbst wenn es noch nass ist", so Bittmann.

Kunststoff oder Naturborsten?

Wer sehr feines und empfindliches Haar hat, sollte in eine Pflegeb├╝rste mit Naturborsten investieren, r├Ąt Dagn├ę. "Naturhaarb├╝rsten sind meistens aus Wildschweinborsten gefertigt. Diese B├╝rsten haben genau die Weichheit und Festigkeit, die unsere Kopfhaut bei zartem Haar braucht." Allerdings sind die B├╝rsten mit rund 80 Euro recht teuer.

Weitere Artikel

Das richtige B├╝rsten

Nat├╝rlich muss man die B├╝rste auch richtig anwenden: "Niemals wie mit einem Rechen von oben nach unten durchziehen, sondern die kleinen Kn├Âtchen immer St├╝ck f├╝r St├╝ck von den Spitzen bis zum Ansatz entwirren, ansonsten brechen die Spitzen", erkl├Ąrt Bittmann. Zu oft b├╝rsten k├Ânne man ├╝brigens nicht, sagt Weinitschke. "Es m├╝ssen sicherlich nicht die hundert B├╝rstenstriche sein, aber wer langes Haar hat, darf es ruhig oft k├Ąmmen."

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Deutschland
Ratgeber

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website