Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty >

So kratzt der Dreitagebart nicht

So kratzt der Dreitagebart nicht

09.05.2016, 15:51 Uhr | mb (CF)

Auch ein scheinbar ungepflegter Look wie beispielsweise der einer zerrissenen Jeans basiert meist auf anspruchsvoller Pflege. Gleiches gilt, wenn Sie Ihren Dreitagebart pflegen wollen. Mit den richtigen Tipps ist das aber kein Problem - dann sieht er kratzig aus, ist aber streichelzart. Wie Sie den Dreitagebart richtig pflegen, sehen Sie hier.

Mit dem Dreitagebart ist es so eine Sache. Nachdem er in den Achtzigern das erste Mal von Musikern wie Sting oder George Michael getragen wurde, avancierte er dank solch exponierter Sex-Symbole wie Brad Pitt oder Johnny Depp zum Inbegriff der Männlichkeit. Doch Vorsicht ist geboten! So anziehend er auch auf Frauen wirken mag, so sehr kann er sie auch wieder abstoßen. Denn welche Frau küsst schon gerne, wenn sie dieses Vergnügen mit wundgescheuerten Wangen bezahlen muss?

Wollen Sie diesen Fauxpas vermeiden, werden Sie nicht umhin können, einige Pflege-Tipps zu beherzigen. Allerdings werden Sie dafür auch mehr als reichlich entschädigt. Zuerst natürlich durch Ihr eigenes Wohlbefinden, sich gepflegt zu fühlen.

Dreitagebart muss nicht auf mangelnder Hygiene fußen

Lange Zeit galten Dreitagebärte als Zeichen nachlässiger Körperpflege und ließen sich nur schwer mit der Business-Etikette kombinieren. Was aber nur in den seltensten Fällen den unangenehmen Folgen des Küssens mit Dreitagebart, sondern vielmehr dem Image geschuldet gewesen sein dürfte. Doch dieses hat sich nun geändert und der Dreitagebart ist zivilisationstauglich geworden. Ohne dabei freilich das Versprechen animalischer Maskulinität eingebüßt zu haben. Also eine gute Wahl – nicht nur für Kino-Stars.

Der erste Irrtum besteht darin, zu denken, ein Dreitagebart sei das Ergebnis davon, sich drei Tage nicht zu rasieren. Dann würde wohl bald jeder Milchbubi einen perfekten Dreitagebart tragen. 

Vielmehr bezeichnet der Dreitagebart einen Bart, bei dem die Stoppeln noch nicht zu Haaren ausgewachsen sind oder sich zu wellen beginnen. Allerdings ist es in der Tat so, dass dieser Zustand bei Männern mit mittlerem bis starkem Bartwuchs häufig am dritten Tag erreicht wird.

Barttrimmer und Langhaarschneider fürs perfekte Ergebnis

Wollen Sie diesen Zustand nun aufrechterhalten und Ihren Dreitagebart pflegen, ohne sich stets wieder aufs Neue ganz glatt zu rasieren und ihn nachwachsen zu lassen, empfehlen sich einige kleine Tipps. Der erste Tipp besteht darin, zu einem Langhaarschneider oder einem Barttrimmer zu greifen. Zwar behaupten einige, dass eine Länge von drei bis fünf Millimetern für einen Dreitagebart noch völlig in Ordnung ist, doch kommt es gelegentlich auch vor, dass sich die Stoppeln bei einer solchen Länge schon wellen und dann ungepflegt wirken können.

Entsprechend sollten Sie bei Verwendung eines Langhaarschneiders lieber auf den Aufsatz – der kleinste hat in der Regel drei Millimeter – verzichten und ihn "pur" benutzen, wenn Sie Ihren Dreitagebart pflegen. Die elegantere Lösung ist allerdings der Barttrimmer.

Spülung macht den Bart weich

Doch damit erschöpft sich noch nicht das Know-how: Einer der wichtigsten Tipps, wenn Sie Ihren Dreitagebart pflegen, ist, ihn mit einer Pflegespülung beim Duschen auszuspülen – auch wenn Sie sonst für Ihr Haar keine Spülung verwenden sollten. Das verleiht ihm geschmeidige Weichheit. Und wenn Sie morgens Ihr Gesicht eincremen, ist es gut, auch den Dreitagebart zu pflegen und die Lotion einzumassieren. Auch das kommt der Weichheit des Barts zugute. Und wer weiß: Vielleicht ist die Lotion dann vielleicht sogar gut für die Haut der Dame, die Sie zu küssen gedenken.

Aber Spaß beiseite: Die Bartpflege ist eine messerscharfe Angelegenheit. Denn den letzten Schliff verpasst ihm die Rasierklinge. Nichts ist abtörnender als Fusseln an Hals und Kehlkopf. Also verpassen Sie ihm klare Konturen, wenn Sie Ihren Dreitagebart pflegen, und rasieren Sie sich an den Rändern glatt. Dann dürfte Ihrem Erfolg nichts mehr im Wege stehen: Die Frauen liegen Ihnen zu Füßen und selbst das Meeting wird zum Film-Casting.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty

shopping-portal