• Home
  • Leben
  • Mode┬á& Beauty
  • Mode
  • Damenmode
  • Ist eine Baby-Sonnenbrille sinnvoll?


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextUS-Schauspielerin in Fluss ertrunkenSymbolbild f├╝r einen TextSylt: Edelrestaurant muss schlie├čenSymbolbild f├╝r einen TextTanken bei uns g├╝nstiger als bei NachbarnSymbolbild f├╝r ein VideoPaar nimmt 175 Kilogramm abSymbolbild f├╝r einen TextMann auf offener Stra├če erschossenSymbolbild f├╝r einen TextSarah ├╝ber Liebescomeback von PietroSymbolbild f├╝r einen TextSechs Profis stehen auf Kovacs Streichliste Symbolbild f├╝r einen TextARD-Serienstar wird ersetztSymbolbild f├╝r einen TextUS-Star als Teenie vergewaltigtSymbolbild f├╝r einen Text13-J├Ąhrige in Hessen vermisstSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserDFB-Star sorgt mit Werbe-Deal f├╝r SpottSymbolbild f├╝r einen TextDieses St├Ądteaufbauspiel wird Sie fesseln

Ist eine Baby-Sonnenbrille sinnvoll?

uc (CF)

Aktualisiert am 11.06.2014Lesedauer: 1 Min.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Dass Babys und Kleinkinder vor der Sonne gesch├╝tzt werden m├╝ssen, ist den meisten Eltern klar. Doch muss auch eine Baby-Sonnenbrille sein? Erfahren Sie hier mehr zum Thema UV-Schutz f├╝r die Augen der Kleinsten.

Kinderaugen vor UV-Licht sch├╝tzen

Eine Baby-Sonnenbrille ist nicht etwa ein modisches Accessoire, sondern erf├╝llt einen wichtigen Zweck. Sie soll die Augen vor der Sonne sch├╝tzen. Die Pigmente der Kinderaugen sind noch nicht vollst├Ąndig ausgebildet, weshalb der nat├╝rliche Lichtschutz nicht in vollem Umfang gegeben ist. Vor zu viel UV-Licht sollten Kinderaugen deshalb gesch├╝tzt werden. Insbesondere wenn Babys oder Kleinkinder sich am Strand oder im Gebirge aufhalten, kann eine Baby-Sonnenbrille sinnvoll sein, da hier die UV-Strahlung besonders hoch ist.


Tipps: Wie Sie m├Âglichst risikoarm Sonne tanken

Die perfekte Sommerbr├Ąune - wer m├Âchte sie nicht?
Das wichtigste in der Sonne ist das Eincremen!
+6

Baby-Sonnenbrille: Ab wann?

Die Meinungen, ab wann eine Baby-Sonnenbrille sinnvoll ist, gehen auseinander. Da Babys sowieso nicht dem direkten Sonnenlicht ausgesetzt werden sollten, reichen oftmals ein Sonnenschirm sowie ein Sonnenhut mit ausreichend breiter Krempe, um die Kinderaugen vor UV-Licht zu sch├╝tzen.

Wenn die Kleinkinder aus dem Krabbelalter heraus sind, kann eine Sonnenbrille sinnvoll sein. Dann sind auch Nase und Ohren so weit entwickelt, dass die Brille gut h├Ąlt. Tr├Ągt ein Baby oder Kleinkind sowieso schon eine Brille, kann der Augenarzt auch eine Baby-Sonnenbrille verschreiben. Die Brille muss in jedem Falle sorgf├Ąltig an die individuelle Kopfform angepasst werden.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Ratgeber
Acryln├ĄgelDirndl SchleifeFettwegspritzegeschwollene AugenGlycerin VerwendungHornhautPixie CutSchuhe Waschmaschine

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website