Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Kreuzfahrten >

Zweites Global-Kreuzfahrtschiff auf Kiel gelegt

Kreuzfahrt-Gigant  

Baubeginn für zweites Global-Kreuzfahrtschiff

10.12.2019, 09:10 Uhr | dpa

Deutschlands größtes Schiff: Unvollständiger Kreuzfahrt-Koloss kommt in Wismar an

Ankunft von einem Koloss: Am Samstag ist das Mittelteil des Global-Class-Kreuzfahrtschiffs «Global Dream» in der Wismarer Werft angekommen. Nach Angaben der MV-Werften ist die "Global Dream" das größte Schiff, das je in Deutschland gebaut wurde. (Quelle: dpa)

Mittelschiff der "Global Dream": Hier kam der Kreuzfahrt-Koloss in Wismar an. (Quelle: dpa)


Vor wenigen Wochen wurde das Mittelschiff des Kreuzfahrt-Giganten "Global Dream" über die Ostsee nach Wismar geleitet. Am Montag beginnt in Rostock der Bau des zweiten XXL-Kreuzfahrtschiffes.

Rund drei Monate nach Baubeginn wird das zweite Kreuzfahrtschiff der Global Klassebei den MV Werften in Rostock-Warnemünde auf Kiel gelegt. Das Schiff ist nahezu baugleich mit der "Global Dream", deren Mittelteil vor gut zwei Wochen in einer spektakulären Aktion von Warnemünde nach Wismar geschleppt wurde. Dort soll das Schiff in den kommenden Monaten fertiggestellt werden, 2021 soll das dann insgesamt 342 Meter lange Schiff in See stechen.

 

 

Die beiden 20 Decks hohen Schiffe sind für den asiatischen Kreuzfahrtmarkt konzipiert und kosten jeweils etwa 1,5 Milliarden Euro. Der künftige Name des zweiten Schiffs wurde noch nicht bekanntgegeben.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal