• Home
  • Leben
  • Reisen
  • Reisetipps
  • Stauprognose am Wochenende: Auf diesen Routen in Deutschland herrscht Staugefahr


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextCorona-Herbst: Erste MaßnahmenSymbolbild für einen TextTalk von Maischberger fällt ausSymbolbild für einen TextNawalny muss unter Putin-Porträt sitzenSymbolbild für einen TextFußball-Traditionsklub verkauftSymbolbild für einen TextRekordpreise für Lufthansa-TicketsSymbolbild für ein VideoKreuzfahrtschiff kollidiert mit EisbergSymbolbild für einen TextNächste deutsche Wimbledon-SensationSymbolbild für einen TextE-Mail bringt Innenminister unter DruckSymbolbild für einen TextPrinzessin Victoria begeistert mit LookSymbolbild für ein VideoAsteroiden-Einschlag? ESA äußert sichSymbolbild für einen TextTeenager in Bayern vermisstSymbolbild für einen Watson TeaserRTL-Star wütet gegen Boris BeckerSymbolbild für einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

Auf diesen StraĂźen herrscht am Wochenende Staugefahr

Von dpa-tmn
Aktualisiert am 03.09.2020Lesedauer: 2 Min.
Stau: Je nach Wetterlage machen sich Spät- und Kurzurlauber auf den Weg.
Stau: Je nach Wetterlage machen sich Spät- und Kurzurlauber auf den Weg. (Quelle: Die Videomanufaktur/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Die Sommerferien neigen sich dem Ende zu. Besonders im SĂĽden der Republik kann das zu Staus fĂĽhren. Welche Routen sind besonders betroffen und welche Zeiten sollten Autofahrer meiden?

Im Süden der Republik steht das Ende der Sommerferien vor der Tür. Am kommenden Wochenende (4. bis 6. September) kann das insbesondere auf den Rückreisestrecken für eine angespannte Lage sorgen, warnt der ADAC. Während die schulfreie Zeit in Bayern endet, dauert sie in Baden-Württemberg noch eine Woche an.

Ab Mittag wird es voll

Die Rückreisenden sind vor allem am Samstagmittag und am Sonntag zwischen Mittag und dem frühen Abend unterwegs, so die Prognose des Auto Club Europa (ACE). Daher empfiehlt es sich, entweder ganz früh oder erst sehr spät aufzubrechen, wenn man am Wochenende fahren möchte. Ab Freitagmittag ist vor allem um die Ballungsgebiete herum mit den üblichen Pendlerstaus zu rechnen.

Allerdings sieht der ACE die gesamte Verkehrslage wesentlich entspannter als in den Vorwochen. Das Reiseaufkommen zu den Küsten ist "kaum noch spürbar". Je nach Wetterlage machen sich noch Spät- und Kurzurlauber auf den Weg. Allerdings sollten Autofahrer sich auch bereits auf wechselhaftes, frühherbstliches Wetter einstellen.

Diese StraĂźen sind betroffen

Auf folgenden Autobahnabschnitten ist jeweils beide Richtungen am Wochenende mit Staus zu rechnen:

  • A 1 Puttgarden – Hamburg – Bremen
  • A 3 Passau – NĂĽrnberg – WĂĽrzburg
  • A 5 Basel – Karlsruhe – Frankfurt/Main
  • A 6 Mannheim – Heilbronn – NĂĽrnberg
  • A 7 Flensburg – Hamburg – Hannover und FĂĽssen/Reutte – Ulm – WĂĽrzburg
  • A 8 Salzburg – MĂĽnchen – Stuttgart – Karlsruhe
  • A 9 MĂĽnchen – NĂĽrnberg – Halle/Leipzig
  • A 10 Berliner Ring
  • A 61 Ludwigshafen – Koblenz
  • A 81 Singen – Stuttgart – Heilbronn
  • A 93 Kufstein – Inntaldreieck
  • A 95 MĂĽnchen – Garmisch-Partenkirchen
  • A 96 MĂĽnchen – Lindau
  • A 99 Umfahrung MĂĽnchen

In Österreich und in der Schweiz füllen sich ebenfalls die Fernstraßen. Störungen können auftreten. Doch viele und lange Staus dürften aber dennoch Ausnahmen bleiben, schätzt der ADAC.

Transitrouten neigen zu Stau

Staugefährdet sind laut den Autoclubs vor allem die Transitrouten. So können auf der Tauern-, Fernpass-, Brenner-, Karawanken-, Rheintal- und Gotthard-Route Störungen auftreten. Kommt es vor dem Gotthardtunnel zu Wartezeiten ab einer Stunde, kann die Strecke Chur – San Bernardino (A 13) als Ausweichroute dienen, so der ACE.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Hier herrscht am Wochenende Staugefahr
  • Jennifer Buchholz
Von Jennifer Buchholz
ADACHeilbronnStauprognoseWĂĽrzburg
Ratgeber

t-online - Nachrichten fĂĽr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website