Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeNachhaltigkeitKlima & Umwelt

WM 2022 in Katar: Hinter der schönen Fassade steckt eine bittere Wahrheit


Hinter Katars schöner Fassade

Von Michaela Koschak, Iliza Farukshina

Aktualisiert am 23.11.2022Lesedauer: 1 Min.
Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr für Sie über das Geschehen in Deutschland und der Welt.

Eine klimaneutrale WM in Katar? Warum diese Behauptung der Fifa wohl nicht ganz stimmt, erklärt t-online-Klimaexpertin Michaela Koschak im Video. (Quelle: t-online)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextWeltmeister legt Protest gegen Spiel einSymbolbild für einen TextFranzösische Filmikone ist totSymbolbild für einen TextDFB-Rücktritt? Müllers emotionale WorteSymbolbild für einen TextKanye West entsetzt mit Hitler-AussagenSymbolbild für einen Text"Promi Big Brother": Dieser Star ist rausSymbolbild für einen TextNächster WM-Trainer tritt zurückSymbolbild für einen TextBelgien-Star schlägt aus Frust Scheibe einSymbolbild für einen TextSat.1 ändert für Mockridge das ProgrammSymbolbild für einen TextNeue Berliner Park-Idee – ADAC sauerSymbolbild für einen TextZwillinge seit sechs Tagen verschwundenSymbolbild für einen TextMutter fährt verletzten Sohn 200 KilometerSymbolbild für einen Watson TeaserDFB-Debakel: Spott für Gast auf TribüneSymbolbild für einen TextBeherrschen Sie das Spiel der Könige?
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Die Fifa wirbt damit, in Katar die erste klimaneutrale WM auszurichten. Doch das ist eine kühne Behauptung, zeigt eine Expertin im Video auf.

Eine Fußballweltmeisterschaft in der Wüste – das konnten sich viele Fans nach der Vergabe an Katar kaum vorstellen. Die hohen Temperaturen und die Bedingungen vor Ort schienen denkbar ungeeignet, um hier eine WM auszurichten. Die Fifa ließ sich allerdings nicht beirren und spricht nun sogar von einer klimaneutralen WM.

Diverse Maßnahmen sollen nicht nur den Energiebedarf für kühle Stadien ausgleichen, sagen der Fußball-Weltverband und Gastgeber Katar. Doch eine Vermutung liegt nahe, wie t-online-Klimaexpertin Michaela Koschak erklärt, und wegen der die Fifa jetzt sogar von der Verbraucherzentrale Bundesverband abgemahnt wurde.

Ob die WM in Katar wirklich klimaneutral ist und wie sinnvoll die Maßnahmen der Fifa zum CO2-Ausgleich sind, erklärt Michaela Koschak hier oder oben im Video.

Das neue Videoformat bei t-online

Das ist Koschaks Klima-Kosmos

Venedigs Kanäle trocknen aus, Sandstürme nehmen Menschen die Luft zum Atmen, in Touristengebieten tauchen blutrote Seen auf, die Hitze nimmt zu und beherrscht uns. Dürresommer: Ist das noch Wetter oder schon Klima? Welche Phänomene stecken dahinter? Müssen wir uns jedes Mal Sorgen machen – und was kann der Mensch tun? t-online-Kolumnistin Michaela Koschak nimmt aktuelle Nachrichten und Bilder sowie generelle Phänomene zum Anlass, um zu erklären, was hinter ihnen steckt – in "Koschaks Klima-Kosmos".

Michaela Koschak hat an der FU Berlin Meteorologie studiert und ist vielen Menschen aus dem Fernsehen bekannt. Die 45-Jährige hat unter anderem für Sat.1, MDR und NDR das Wetter präsentiert. Außerdem ist sie Buchautorin.

Seit 2019 arbeitet Michaela Koschak auch als Wetterkolumnistin für t-online, kommentiert und erklärt bei uns regelmäßig Wetterphänomene. Zudem blickt sie zweimal pro Woche im Video auf die aktuellen Wetterentwicklungen in Deutschland.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Eigene Recherche
  • Aufnahmen von Baumaßnahmen in Katar via Nachrichtenagentur Reuters
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
EU will Verpackungsmüll reduzieren – und erntet Kritik
  • Arno Wölk
Von Michaela Koschak, Arno Wölk
Costa RicaWM 2022

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website