Sie sind hier: Home > Politik >

Simone Thomalla verletzt sich bei Theaterprobe am Bein

...

Theater  

Simone Thomalla verletzt sich bei Theaterprobe am Bein

13.02.2018, 19:08 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Berlin (dpa) - Schauspielerin Simone Thomalla ist bei einer Probe im Renaissance-Theater Berlin gestürzt und umgeknickt. Die für Freitag geplante Vorpremiere des Edward-Albee-Stücks «Wer hat Angst vor Virginia Woolf?» wurde nach dem Unfall abgesagt, wie das Theater mitteilte. Die Premiere am Sonntag unter der Regie von Torsten Fischer werde voraussichtlich stattfinden, sagte ein Theatersprecher. Thomalla müsse ihr verletztes Bein in den nächsten Tagen hochlegen, man hoffe, dass sie dann wieder auftreten könne.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018