Sie sind hier: Home > Politik >

DFB-Team in Eppan empfangen - Touristen sehen nur den Bus

Fußball  

DFB-Team in Eppan empfangen - Touristen sehen nur den Bus

23.05.2018, 14:46 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Eppan (dpa) - Das deutsche Fußball-Nationalteam hat in Südtirol sein WM-Trainingslager bezogen. Die Angestellten des Fünf-Sterne-Hotels «Weinegg» empfingen Joachim Löw und seine Spieler am Mittag mit Applaus. Rund 200 Touristen, viele von ihnen im DFB-Trikot, bekamen bei der Anfahrt nur den Mannschaftsbus zu sehen. Dann schlossen sich die Tore des Hotels, das in der Großgemeinde Eppan liegt. Vorerst werden 19 Akteure an ihrer WM-Form arbeiten. Mehrere Bayern-Spieler sowie Torwart Marc-André ter Stegen vom FC Barcelona und Antonio Rüdiger vom FC Chelsea kommen erst am Freitag nach Südtirol.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
MagentaTV sichern: 1 Jahr lang Filme & Serien inklusive*
bei der Telekom
Anzeige
Dschungel-Look: exotisches Flair für die eigenen 4 Wände
jetzt auf otto.de
myToysbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal