• Home
  • Politik
  • Corona-Krise
  • Coronavirus in Deutschland: Sieben Mediziner und Pfleger gestorben


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextHeftige Proteste in UsbekistanSymbolbild für einen TextOslo: Frau rammt Auto von ExtremistenSymbolbild für einen TextFlughafen Frankfurt verhängt Tier-EmbargoSymbolbild für einen TextGroße Überraschung in WimbledonSymbolbild für einen TextÖsterreicherin stirbt nach HaiangriffSymbolbild für einen TextBundesligist schlägt auf Transfermarkt zuSymbolbild für einen TextPolit-Prominenz bei Adels-TrauerfeierSymbolbild für einen TextZehn Millionen Euro beim Lotto am SamstagSymbolbild für einen TextMassenschlägerei auf "Karls Erdbeerhof"Symbolbild für einen TextSchauspieler Joe Turkel ist totSymbolbild für einen TextHorror-Crash nach VerfolgungsfahrtSymbolbild für einen Watson TeaserZigaretten knapp: Diese Marken betroffenSymbolbild für einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

Sieben Mediziner und Pfleger mit Covid-19 gestorben

Von t-online, mja

Aktualisiert am 16.04.2020Lesedauer: 1 Min.
Ein Mediziner behandelt eine Patientin: In Deutschland erkranken immer mehr Mediziner an Covid-19.
Ein Mediziner behandelt eine Patientin: In Deutschland erkranken immer mehr Mediziner an Covid-19. (Quelle: imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Sie leiden besonders unter der Corona-Krise: Ärzte und Krankenpfleger, aber auch Mitarbeiter von Rettungsdiensten. Rund 240 mussten selbst im Krankenhaus behandelt werden, dazu gab es sieben Todesfälle.

Die Zahl der an Covid-19 erkrankten Mediziner und Krankenpfleger in Deutschland steigt nach Informationen des Robert Koch-Instituts an. Am 15. April lagen dem Institut demnach 6.058 Fälle unter denjenigen vor, die in medizinischen Einrichtungen arbeiten. Dazu gehören Krankenhäuser, Arztpraxen, aber auch Dialyseeinrichtungen, ambulante Pflege- sowie Rettungsdienste.

239 Betroffene (vier Prozent der in dieser Gruppe Erkrankten) mussten oder müssen noch immer im Krankenhaus behandelt werden. "Unter medizinischem Personal traten 7 Todesfälle im Zusammenhang mit einer COVID-19-Erkrankung auf", gibt das RKI weiter an.

Durchschnittlich sind die Erkrankten in dieser Berufsgruppe 42 Jahre alt, 72 Prozent der Betroffenen sind weiblich und 28 Prozent männlich.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Bundesweite Corona-Inzidenz steigt auf fast 700
COVID-19DeutschlandRKITodesfall
Aktuelles zu den Parteien

Politik international




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website