Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr für Sie über das Geschehen in Deutschland und der Welt.

Australierin verbringt Corona-Isolation mit ihrem Tinder-Date

Von dpa, t-online, NoS

11.01.2022Lesedauer: 2 Min.
Ein Paar schaut sich einen Film an (Symbolbild): In Australien dauerte ein erstes Tinder-Date ungewöhnlich lang.
Ein Paar schaut sich einen Film an (Symbolbild): In Australien dauerte ein erstes Tinder-Date ungewöhnlich lang. (Quelle: vladans/getty-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

In Australien führten zwei positive Corona-Tests zu einem ungewöhnlich langen Date. Videos auf der Plattform TikTok zeigten, wie beide die Situation meisterten – zur Freude Tausender Nutzer.

Normalerweise laufen erste Treffen über Dating-Apps wie Tinder so ab: Zwei Personen verabreden sich für mehrere Stunden und schauen dann, in welche Richtung sich der Kontakt weiterentwickelt. In Australien dauerte ein erstes Tinder-Date hingegen ungewöhnlich lange: Eine Frau lernte gerade erst einen Mann kennen und begab sich mit ihm in eine siebentägige Isolation.

Sarah Henley und ihr Date wurden zuvor positiv auf das Coronavirus getestet, wie die britische Zeitung "Independent" berichtete. Auf der Plattform TikTok postete sie ihre Geschichte in einer Reihe von Videos. Das erste soll 13 Millionen Aufrufe gehabt haben, bevor es entfernt wurde. Die Videos zeigen, wie sich Henley und ihr Date die Zeit unter anderem mit Spielen, Kleidung waschen und Alkohol trinken vertrieben haben.

Warum sich beide dazu entschlossen, die Isolation zusammen zu verbringen, ist unklar. Henley schrieb in den Kommentaren, dass "aus persönlichen Gründen" eine Isolation alleine für sich nicht möglich sei.

Tausende Kommentare unter den Videos

Die Videos erfreuten sich auf TikTok großer Beliebtheit und sammelten Tausende Kommentare. Ein Nutzer schrieb beispielsweise: "Eine wahre Liebesgeschichte". "Bitte sagt mir, dass ihr euch auch weiterhin daten werdet?!", heißt es in einem weiteren Kommentar. Andere schrieben, dass beide so eine mögliche Beziehung schon mal kostenlos für sieben Tage testen können.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Jörg Pilawa: Trennung nach 23 Jahren
Irina und Jörg Pilawa: Ihre Ehe ist nach 16 Jahren zerbrochen.


In Australien befinden sich derzeit Zehntausende Menschen in Isolation oder Quarantäne. Das Land verzeichnet offiziellen Daten zufolge mehr als eine Million Corona-Infektionen. Die Bundesstaaten New South Wales und Victoria melden zusammen etwa 55.000 Positiv-Tests. Damit steigt die Gesamtzahl der Infektionen seit Beginn der Pandemie auf 1,03 Millionen.

Weitere Artikel

Bei Grenzkontrolle aufgeflogen
Aggressives Ehepaar reist mit gefälschten Impfpässen
Grenzkontrolle in Bayern: Das Ehepaar bei Rosenheim war der Bundespolizei als aggressiv aufgefallen. (Symbolbild)

Infiziert im Flieger?
"Wir haben Covid" – Wirbel um Nachricht von Flugpassagierin
Passagierin hustet im Flugzeug (Symbolbild): Ein Beitrag auf Reddit hat Empörung ausgelöst.

Minister zu den Corona-Protesten
Lauterbach: "Wir lassen uns nicht erpressen"
Gesundheitsminister Lauterbach: "Der Staat muss die Mehrheitsmeinung respektieren, die demokratisch legitimiert ist, und die Bevölkerung schützen."


Das Land konnte die Ausbreitung des Virus fast zwei Jahre lang mit der Schließung von Landesgrenzen und Lockdowns kontrollieren. Nach der Lockerung der Beschränkungen kämpft Australien zurzeit mit einem Ausbruch der hochansteckenden Omikron-Variante.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
AustralienCoronavirusTikTok
Aktuelles zu den Parteien

Politik international




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website