HomePanoramaLottozahlen

1,31 Milliarden Euro! Mega-Jackpot in den USA geknackt


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextRapper Coolio ist totSymbolbild für einen TextDie Nacht: Kiew mit Forderung an ScholzSymbolbild für einen TextInnenministerium widerlegt Merz-AussageSymbolbild für einen TextMelanie Müller: Ermittlungen ausgeweitetSymbolbild für einen TextUmstrittener HSV-Vorstand zurückgetretenSymbolbild für einen TextGaspreisdeckel: EU macht VorschlägeSymbolbild für einen TextVerletzte nach nach Pyro-Chaos in JenaSymbolbild für einen TextBiden leistet sich peinlichen PatzerSymbolbild für einen TextNBA-Star lehnt wegen Impfung 100 Mio. abSymbolbild für einen TextHailey Bieber bricht ihr SchweigenSymbolbild für einen TextEx-Minister will zur FDP wechselnSymbolbild für einen Watson TeaserMeghan und Harry: Brisante E-MailSymbolbild für einen TextJackpot - 500.000 Casino-Chips geschenkt

Milliarden-Jackpot in den USA geknackt

Von dpa, afp, lw

Aktualisiert am 31.07.2022Lesedauer: 1 Min.
imago images 163895620
Mega-Millions-Jackpot in den USA (Archivbild): Es gibt einen Gewinner. (Quelle: IMAGO/Ringo Chiu)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Es ist wahrscheinlicher, von einem Blitz getroffen zu werden, als den Mega-Jackpot in den USA zu gewinnen. Dennoch gibt es einen Glückspilz.

Ein Glückspilz aus dem Bundesstaat Illinois hat den mit umgerechnet 1,31 Milliarden Euro gefüllten Jackpot der US-Lotterie Mega Millions geknackt. "Wir sind gespannt, wer gewonnen hat und freuen uns darauf, dem Gewinner bald zu gratulieren!", teilte der Veranstalter am Samstag auf seiner Webseite mit. Der Spielschein sei im US-Bundesstaat Illinois gekauft worden. Der Spieler habe bei der Ziehung am Freitag auf die richtigen Zahlen getippt: 13, 36, 45, 57, 67 sowie 14 in der Sonderkategorie Mega Ball.

In den letzten 29 Ziehungen vor Freitag hatte kein Lottospieler die sechs Richtigen geraten. Deswegen war der Hauptgewinn stetig gewachsen und lag nun bei 1,337 Milliarden Dollar.

Chance liegt bei eins zu 303 Millionen

Der oder die Unbekannte darf sich der Lotterie zufolge über den zweithöchsten Gewinn in der 20-jährigen Geschichte des Spiels freuen. Nur einmal, im Oktober 2018, hatte ein Spieler aus South Carolina demnach einen höheren Jackpot (1,54 Milliarden US-Dollar) geknackt. Die Lotterie ist in 44 Bundesstaaten sowie in der Hauptstadt Washington und auf den Jungferninseln vertreten. Gewinne werden in Jahresraten oder sofort ausgezahlt.

Die Chance, den Mega-Millions-Jackpot zu knacken, liegt bei eins zu etwa 303 Millionen. Die Wahrscheinlichkeit, vom Blitz getroffen zu werden, liegt dagegen nach Daten der US-Behörden bei eins zu einer Million.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagenturen AFP und dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
10.000 Euro monatliche Sofortrente bei der Glücksspirale
USA
Justiz & Kriminalität




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website