t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomePanoramaWissen

«Starliner» mit Astronauten zu Testflug aufgebrochen


Raumfahrt
"Starliner" mit Astronauten zu Testflug aufgebrochen

Von dpa
Aktualisiert am 05.06.2024Lesedauer: 1 Min.
Vor Start der Starliner-KapselVergrößern des BildesDie Nasa-Astronauten Butch Wilmore (l) und Suni Williams kurz vor dem Start in Cape Canaveral zu gehen. (Quelle: Chris O'Meara/AP/dpa/dpa-bilder)
Auf WhatsApp teilen

Eigentlich sollten mit dem "Starliner" von Boeing längst Astronauten von der und zur ISS transportiert werden. Doch das krisengeplagte Projekt liegt weit hinter dem Zeitplan. Jetzt geht es endlich los.

Nach jahrelangen Verzögerungen ist das krisengeplagte Raumschiff "Starliner" erstmals zu einem bemannten Testflug zur Internationalen Raumstation ISS aufgebrochen. Mit den Nasa-Astronauten Barry Wilmore und Suni Williams an Bord startete das Raumschiff am Mittwoch vom Weltraumbahnhof Cape Canaveral im US-Bundesstaat Florida, wie Live-Bilder der US-Raumfahrtbehörde Nasa zeigten.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel



TelekomCo2 Neutrale Website