Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeRegionalBerlin

Berlin: Senat ruft zum Wassersparen auf und prüft Verbote


Das schaut Berlin auf
Netflix
1. WednesdayMehr Infos

t-online präsentiert die Top Netflix Serien.Anzeige

Berlin ruft zum Wassersparen auf – Verbote denkbar

Von dpa
17.08.2022Lesedauer: 1 Min.
imago images 161321684
Vertrocknetes Gras auf der Karl-Marx-Allee in Berlin (Archivbild): Die anhaltende Trockenheit macht sich im Stadtbild bemerkbar. (Quelle: IMAGO/Sabine Gudath)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Der Berliner Senat fordert dazu auf, Wasser zu sparen. Es wird sogar schon geprüft, welche Verbote rechtlich möglich wären.

Angesichts zunehmender Trockenheit und Hitze ruft der Senat in Berlin die Menschen in der Hauptstadt zum Wassersparen auf. "Berlin wird seit über 100 Jahren vom eigenen Grundwasser versorgt, und wir werden etwas dafür tun müssen, dass es so bleibt", sagte Umweltsenatorin Bettina Jarasch (Grüne) am Mittwoch.

Gärten sollten wegen der Verdunstung nicht tagsüber gewässert und Pools abgedeckt werden. Spülwasser ohne Seife könne zum Gießen genutzt werden, kurze Duschen seien besser als Wannenbäder.

Verbote seien bislang nicht vorgesehen, sagte Jarasch. Als letztes Mittel seien sie aber denkbar. "Da prüfen wir gerade, ob das reicht, was wir an gesetzlichen Möglichkeiten haben."

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Von Jannik Läkamp

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website