t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeRegionalBerlin

Marteria-Konzert in Rostock: Rap-Star holt seinen Sohn auf die Bühne


Debüt im Stadion: Marteria lässt seinen Sohn rappen

Von t-online, yer

Aktualisiert am 03.09.2023Lesedauer: 2 Min.
Marteria bei seinem Konzert im Rostocker OstseestadionVergrößern des BildesMarteria bei seinem Konzert im Rostocker Ostseestadion: Der Rapper ist jung Vater geworden. (Quelle: IMAGO / Ostseephoto)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Marterias Sohn Louis tritt in die Fußstapfen seines Vaters. Bei einem Konzert im Ostseestadion ließ der Rap-Star den 16-Jährigen auftreten.

Bei seinem Konzert im Rostocker Ostseestadion hatte Rapper Marteria am Freitag einen besonderen Gast. Marten Laciny, wie Marteria bürgerlich heißt, holte seinen 16-jährigen Sohn Louis auf die Bühne und ließ ihn einen Song rappen.

Es war offenbar das erste Konzert von Louis, der unter dem Künsternamen Luzey auftritt. "Ganz gute Kulisse für'n ersten richtigen Auftritt, oder?", sagte Marteria nach dem Song vor den etwa 30.000 Zuschauern im Ostseestadion. Am Ende lagen sich beide in den Armen.

Luzey hat bereits mehrere Songs veröffentlicht

In seiner Instagram-Story teilte Marterias Sohn Videos von seinem Auftritt. "Ostseestadion, nehmt jetzt eure Hände hoch / War grade noch ein kleiner Junge, doch ich denke groß", rappte der Jugendliche. Sein 40 Jahre alter Vater unterstützte ihn als Backup-Rapper.

Louis aka Luzey rappt offenbar schon länger. Auf der Plattform Soundcloud hat er bisher sieben eigene Songs veröffentlicht. Sie tragen Titel wie "VERDIENT", "HEROES & VILLAINS" oder "VERLORENER SINN".

Es war das zweite Mal, dass Marteria im Ostseestadion aufgetreten ist. Vor fünf Jahren hatte der gebürtige Rostocker und glühende Fan des dort beheimateten FC Hansa Rostock zum ersten Mal in dem Fußballstadion gespielt. Am Samstag tritt Marteria nochmal dort auf. Laut Veranstaltern waren beide Konzerte mit jeweils rund 30.000 verkauften Tickets nahezu ausverkauft.

In der Vergangenheit hat Marteria seinem Sohn mehrere Songs gewidmet. Auf dem 2010 erschienenen Album "Zum Glück in die Zukunft" gibt es den Song "Louis", auf "Zum Glück in die Zukunft II" folgte 2014 der Song "Gleich kommt Louis".

Verwendete Quellen
  • instagram.com: Profil von luzey109
  • soundcloud.com: Profil von Luzey
  • Mit Material der Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website