t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeRegionalBerlin

Berlin: Baby schwer verletzt – bekommt Hund Daylight noch eine Chance?


Daylight sucht Zuhause
Baby schwer verletzt – hat Hund noch Chance auf glückliches Leben?

Von t-online, ksi

Aktualisiert am 22.01.2024Lesedauer: 2 Min.
Tierheim Berlin: Die Französische Bulldogge Daylight sucht ein Zuhause.Vergrößern des BildesTierheim Berlin: Die Französische Bulldogge Daylight sucht ein Zuhause. (Quelle: Tierheim Berlin)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Es gab einen schlimmen Vorfall in dem Leben der französischen Bulldogge Daylight. Das Tierheim Berlin sucht nach einem Zuhause für ihn – und gibt besondere Hinweise.

Das Tierheim Berlin vermittelt die französische Bulldogge Daylight. Der kleine Hund wurde im September 2013 geboren. Er lebte bei einer Familie, doch nachdem er einen Säugling schwer verletzt hatte, wurde er 2017 im Tierheim abgegeben. Seither konnte der Vierbeiner nicht erfolgreich vermittelt werden.

Die Mitarbeiter des Tierheims weisen auf ihrer Homepage darauf hin, dass Daylight nicht für Menschen geeignet ist, die keine Erfahrung mit Hunden haben. "Kinder sollten in seinem neuen Umfeld auf keinen Fall leben, auch außerhalb seines Zuhauses darf er nicht in Kontakt mit Kindern kommen", warnt das Tierheim. Wegen des Beißvorfalls muss die Bulldogge bei Spaziergängen an der Leine geführt werden und einen Maulkorb tragen. Wer sich für Daylight interessiert, muss außerdem einen Sachkundenachweis erbringen.

Daylight ist verspielt und neugierig

Neben den Punkten, die es bei Daylight zu beachten gilt, kann sich der Zweibeiner, der sich des süßen Kerlchens annimmt, über viele positive Eigenschaften freuen. Die Bulldogge ist stubenrein, menschenbezogen, fährt gerne im Auto mit und beherrscht die gängigen Grundkommandos. Er macht es sich gerne gemütlich, spielt aber auch gerne mit seinem Besitzer. Daylight ist sehr neugierig und kann wahrscheinlich auch problemlos eine Weile alleine bleiben, schreibt das Tierheim. Auch in einer städtischen Umgebung würde der Hund gut zurechtkommen.

Das Tierheim weist jedoch darauf hin, dass sich Daylight derzeit in einer externen Pflegestelle in Nordrhein-Westfalen befindet, wo er große Fortschritte in Bezug auf das häusliche Zusammenleben und das Sozialverhalten in einer Hundegruppe macht. Wer sich für Daylight interessiert, muss ihn in NRW besuchen.

Wer glaubt, Daylight ein geeignetes Umfeld und Zuhause bieten zu können, füllt bitte das Kontaktformular auf tierschutz-berlin.de aus.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Themen



TelekomCo2 Neutrale Website