Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextMedizinischer Notfall bei PokalfinaleSymbolbild f├╝r einen TextMindestens drei Affenpocken-F├Ąlle in DeutschlandSymbolbild f├╝r einen TextScholz stellt Forderung an Schr├ÂderSymbolbild f├╝r einen TextKleinflugzeug abgest├╝rzt: F├╝nf ToteSymbolbild f├╝r einen TextGas-Streit: China ver├Ąrgert JapanSymbolbild f├╝r einen TextZweitliga-Absteiger hat neuen TrainerSymbolbild f├╝r einen TextLotto: aktuelle GewinnzahlenSymbolbild f├╝r einen Text25-J├Ąhriger sticht auf Frau einSymbolbild f├╝r einen TextKerber triumphiert bei TennisturnierSymbolbild f├╝r einen TextBeatrice Egli begeistert Fans mit FotosSymbolbild f├╝r einen Watson Teaser"Let's Dance": Promi soll 2023 zur├╝ckkehren

Papierlager in Berlin-Kreuzberg abgebrannt

Von t-online
Aktualisiert am 31.07.2020Lesedauer: 1 Min.
Brand in der Hauptstadt: In Kreuzberg brannte ein Papierlager, die Rauchs├Ąule war ├╝ber Berlin zu sehen.
Brand in der Hauptstadt: In Kreuzberg brannte ein Papierlager, die Rauchs├Ąule war ├╝ber Berlin zu sehen. (Quelle: Jennifer Buchholz/T-Online-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Im Berliner Stadtteil Kreuzberg hat am Freitag ein Altpapierlager gebrannt. Die Feuerwehr war mit einem Gro├čaufgebot vor Ort ÔÇô und brachte die Lage unter Kontrolle.

Rauchs├Ąule ├╝ber Berlin: In Kreuzberg standen in einem Papierlager in der K├Âpenicker Stra├če Altpapier und andere Wertstoffe, die dort in gepressten Ballen gelagert werden, in Flammen. Die Feuerwehr war mit einem Gro├čaufgebot vor Ort. Der Rauch zog zum Teil bis nach Friedrichshain, berichtet sie. Mittlerweile sei das Feuer jedoch unter Kontrolle.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir ben├Âtigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie k├Ânnen diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit k├Ânnen personenbezogene Daten an Drittplattformen ├╝bermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Die dunkle Rauchwolke war in weiten Teilen der Stadt zu sehen, hei├čt es. Insgesamt 80 Einsatzkr├Ąfte waren im Einsatz, um das Feuer in den Griff zu bekommen. Die Nachl├Âscharbeiten dauerten bis zum Freitag.

Wie die Verkehrsinformationszentrale Berlin mitteilt, ist derzeit der Bethaniendamm zwischen K├Âpenicker Stra├če und Stralauer Platz gesperrt. Auch die K├Âpenicker Stra├če zwischen Manteuffelstra├če und Bethaniendamm ist dicht.

Weitere Artikel

├ťberfall am Hermannplatz
Mutiger Geldbote schl├Ągt vier R├Ąuber in die Flucht
Schwer bewaffnete Polizeibeamte stehen an einem Kaufhaus am Hermannplatz: In Berlin-Neuk├Âlln war die Polizei wegen eines Raub├╝berfalls im Einsatz.

Ursache unklar
Mann bei Wohnungsbrand in Berlin-Steglitz verletzt
Ein Drehleiterwagen der Feuerwehr mit Blaulicht (Symbolbild): In Berlin hat es in der Wohnung eines Mannes gebrannt.


Die Buslinien 165 und 265 sind von den Sperrungen betroffen und wurden zwischen Eichenstr./Puschkinallee und U M├Ąrkisches Museum eingestellt. Busse auf der Linie 147 fahren bereits wieder, die Linie 140 wird zwischen Adalbertstra├če/Oranienstra├če und Bethaniendamm umgeleitet.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Affenpocken erreichen Berlin: Mindestens zwei F├Ąlle best├Ątigt
Feuerwehr

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website