Sie sind hier: Home > Regional > Berlin >

Prozess in Berlin: Skandal-Rapper Fler zeigt Polizisten an

Freiheitsberaubung?  

Skandal-Rapper Fler zeigt Polizisten an

29.12.2020, 08:02 Uhr | t-online

Prozess in Berlin: Skandal-Rapper Fler zeigt Polizisten an. Fler vor Gericht: Der Angeklagte Patrick Losensky zeigte nun zwei Beamte an. (Quelle: imago images/Olaf Wagner/Archivbild)

Rapper Fler vor Gericht: Der Angeklagte Patrick Losensky zeigte nun zwei Beamte an. (Quelle: Olaf Wagner/Archivbild/imago images)

Im Januar wird der Prozess gegen Skandal-Rapper Fler in Berlin neu aufgerollt. Doch der holt zum Schlag aus – und zeigt zwei Polizisten an.

Der Prozess gegen Rapper Fler ist im ersten Anlauf geplatzt, weil er krank war. Das Amtsgericht Berlin-Tiergarten rollt den Prozess deshalb im Januar wieder auf. Dabei geht es um eine Reihe von Straftaten, die dem 38-Jährigen vorgeworfen werden: Beleidigung, Sachbeschädigung, versuchte Nötigung und Fahren ohne Führerschein. Doch der Rapper holt zum Gegenschlag aus.

Fler, der mit gebürtigem Namen Patrick Losensky heißt, zeigte zwei Polizisten an. Er wirft ihnen Freiheitsberaubung im Amt vor. Zuerst berichtete die "Bild". Fler hatte die beiden Beamten während einer Fahrzeugkontrolle in Zehlendorf am 22. September 2019 als "Fanboys" beschimpft.

Sein Anwalt behauptet nun, die Beamten hätten ihn wie einen "Tanzbär" vorgeführt und in der Innenstadt für 30 Minuten gefesselt. Er spricht von einem "erzwungenen Verweilen", das den Verdacht der Freiheitsberaubung stellt. Die "unverhältnismäßige Kontrolle", wie es weiter heißt, solle zudem auf eine Mail zurückzuführen sein. Angeblich wurden die Polizisten gezielt auf Fler angesetzt, weil er einen auffälligen Mercedes fahre. 

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

baurtchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal