Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextScholz gew├Ąhrt Einblick in PrivatlebenSymbolbild f├╝r einen TextKartenzahlungen weiterhin nicht m├ÂglichFormel 1 live: 1. Training in MonacoSymbolbild f├╝r einen TextBundesbank-Chef: Leitzins muss steigenSymbolbild f├╝r einen TextFlughafen-Chaos: Airline reduziert TicketsSymbolbild f├╝r einen TextMann attackiert Passanten mit SchwertSymbolbild f├╝r einen TextLufthansa: Maskenpflicht gef├Ąhrdet SicherheitSymbolbild f├╝r einen TextBVB holt wohl Top-Talent aus EnglandSymbolbild f├╝r ein VideoKreuzfahrtschiff ger├Ąt in BrandSymbolbild f├╝r einen TextAbba begeistern mit Red-Carpet-AuftrittSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserRTL-Moderatorin attackiert Heidi Klum

Remmo-Cousins m├╝ssen 3,3 Millionen Euro zahlen

Von t-online, dpa, mtt

Aktualisiert am 14.07.2021Lesedauer: 2 Min.
Goldm├╝nze "Big Maple Leaf": Die 100 Kilogramm schwere Goldm├╝nze wurde aus dem Bode-Museum in Berlin gestohlen.
Goldm├╝nze "Big Maple Leaf": Die 100 Kilogramm schwere Goldm├╝nze wurde aus dem Bode-Museum in Berlin gestohlen. (Archivbild) (Quelle: Marcel Mettelsiefen/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Gemeinsam stahlen Ahmed und Wissam Remmo die 100 Kilo schwere "Big Maple Leaf"-Goldm├╝nze aus dem Berliner Bode-Museum. Jetzt sind die Urteile gegen sie rechtskr├Ąftig ÔÇô f├╝r die Clan-Cousins bedeutet das Haft und Millionenkosten.

Der in Leipzig ans├Ąssige 5. Strafsenat des Bundesgerichtshofes hat im Fall des spektakul├Ąren M├╝nzdiabstahls aus dem Berliner Bode-Museum die eingereichte Revision abgewiesen. Damit sind die Urteile gegen die Remmo-Cousins Wissam und Ahmed sowie gegen einen beteiligten Wachmann jetzt rechtskr├Ąftig, wie der BGH am Dienstag mitteilte.

Zwei der Angeklagten zu Beginn des Prozesses im Jahr 2019 (Archivbild): Sie m├╝ssen f├╝r den Diebstahl der Goldm├╝nze aus dem Bode-Museum nun zahlen.
Zwei der Angeklagten zu Beginn des Prozesses im Jahr 2019 (Archivbild): Sie m├╝ssen f├╝r den Diebstahl der Goldm├╝nze aus dem Bode-Museum nun zahlen. (Quelle: Wagner/imago-images-bilder)

Am 27. M├Ąrz 2017 waren die beiden Remmos zusammen ├╝ber S-Bahngleise auf einen Dachvorsprung des Museums geklettert und ├╝ber ein Fenster, das ihr Komplize zuvor offengelassen hatte, ins Geb├Ąude gelangt. Ihr Ziel war die dort ausgestellte 100 Kilogramm schwere "Big Maple Leaf"-Goldm├╝nze. Reiner Materialwert: 3,3 Millionen Euro.

M├╝nz-Diebstahl in Berlin (20.02.2020)
Der M├╝nz-Diebstahl 2017: Die Grafik zeigt, wie die T├Ąter vorgingen. (Quelle: K. Dengl / S. Stein/dpa-bilder)
ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Putins Plan geht auf
Olaf Scholz besichtigt das ehemalige Gef├Ąngnis "Number Four", in dem w├Ąhrend der Apartheid in S├╝dafrika auch zahlreiche politische Gefangene einsitzen mussten: W├Ąhrend der Afrika-Reise des Kanzlers wird in Deutschland hitzig ├╝ber Waffenlieferungen f├╝r die Ukraine gestritten.


Die Cousins, die von dem Wachmann bestens ├╝ber Kontrollrouten der anderen Wachleute und die Schw├Ąchen des Alarmsystems informiert waren, zerschlugen die Vitrine und karrten die gro├če M├╝nze mit einer Schubkarre weg. Sie ist bis heute verschwunden, vermutlich wurde sie zerteilt und st├╝ckweise verkauft.

Viereinhalb Jahre Haft, 3,3 Millionen Euro Wert-Ersatz

Vergangenes Jahr wurden die T├Ąter verurteilt: Die vorbestraften Cousins aus dem Remmo-Clan bekamen je viereinhalb Jahre Jugendhaft; zur Tatzeit waren sie erst 18 und 20 Jahre alt. Der Wachmann wurde zu drei Jahren und vier Monaten Gef├Ąngnis verurteilt. Unter anderem Goldsp├Ąne in ihren Wohnungen hatten die T├Ąter ├╝berf├╝hrt.

Weitere Artikel

SEK-Einsatz in Berlin
Stadt baut Zaun mitten durch Clan-Grundst├╝ck
Polizisten stehen vor einem Wohnhaus von Mitgliedern eines bekannten arabischst├Ąmmigen Clans (Archivbild): Der Mietvertrag war vom Bezirksamt gek├╝ndigt worden.

92-J├Ąhrige offenbar vergewaltigt
Seniorin in Charlottenburg get├Âtet ÔÇô Pfleger in U-Haft
Die Berliner Polizei nachts im Einsatz (Symbolbild): In Charlottenburg wurde eine Frau tot aufgefunden.

Aufwendiger Coup
20-j├Ąhriges Clan-Mitglied f├╝r "Goldnest"-Diebstahl verurteilt
Blick auf die Vogelnest-Nachbildung aus Feingold: Rund zwei Jahre nach dem Diebstahl ist nun das Urteil gefallen.


Zudem wurden die beiden Clan-Angeh├Ârigen zur Zahlung von 3,3 Millionen Euro Wertersatz verdonnert. Die ├ťberpr├╝fung des Urteils habe keine Rechtsfehler zum Nachteil der Angeklagten ergeben, auch das Verfahren sei nicht zu beanstanden, teilte der BGH am Dienstag mit. Die M├Ąnner m├╝ssen also nun zahlen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Von Antje Hildebrandt
  • Anne-Sophie Schakat
Von Anne-Sophie Schakat
Bundesgerichtshof

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website