Sie sind hier: Home > Regional > Berlin >

Einbruchsserie mit 22 Taten: Polizei fasst Verdächtigen

Berlin  

Einbruchsserie mit 22 Taten: Polizei fasst Verdächtigen

21.09.2021, 14:35 Uhr | dpa

Einbruchsserie mit 22 Taten: Polizei fasst Verdächtigen. Polizei

Ein Polizist mit Handschellen und Pistole am Gürtel. Foto: Oliver Berg/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Eine Serie von mindestens 22 Einbrüchen in Wohnungen ist von der Berliner Polizei aufgeklärt worden. Nach einer Fahndung über mehrere Tage nahm die Polizei am Montagmittag in der Sredzkistraße in Prenzlauer Berg einen 40-jährigen Verdächtigen fest, wie am Dienstag mitgeteilt wurde. Gegen den Mann lag bereits ein Haftbefehl wegen eines Einbruchs in Prenzlauer Berg Anfang September vor. In seiner Wohnung fand die Polizei Diebesgut und mutmaßliches Einbruchswerkzeug. Nun werden die Spuren zu weiteren Taten mit identischer Vorgehensweise geprüft.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: