Sie sind hier: Home > Regional > Berlin >

Berlin: Schüsse in Neukölln – Polizei nimmt Mann fest

Fluchtwagen gefunden  

Schüsse in Neukölln – Polizei nimmt Mann fest

26.09.2021, 14:27 Uhr | dpa

Berlin: Schüsse in Neukölln – Polizei nimmt Mann fest. Ein Polizist trägt Handschellen am Gürtel (Symbolbild): In Berlin wurde ein Mann festgenommen, der in die Luft geschossen haben soll. (Quelle: imago images/Karina Hessland)

Ein Polizist trägt Handschellen am Gürtel (Symbolbild): In Berlin wurde ein Mann festgenommen, der in die Luft geschossen haben soll. (Quelle: Karina Hessland/imago images)

In Berlin hat die Polizei einen Mann gefasst, der bei einem Streit in die Luft geschossen haben soll. Er war bereits früher am gleichen Tag aufgefallen.

Die Polizei hat einen Mann in Neukölln festgenommen, weil er in die Luft geschossen haben soll. Der 44-Jährige soll sich am Samstagmittag in der Kirchhofstraße mit anderen Männern laut gestritten haben, wie die Beamten am Sonntag mitteilten.

Dabei soll er geschossen haben und anschließend mit einem Auto geflüchtet sein. Einer der Männer erlitt demnach einen Schwächeanfall, vermutlich wegen der lauten Schüsse, und kam in ein Krankenhaus. Er verließ aber die Klinik wieder auf eigenen Wunsch.

Schüsse in Neukölln: Tatverdächtiger flüchtete wohl vor Verkehrskontrolle

Die Polizei entdeckte den mutmaßlichen Fluchtwagen in der Glasower Straße und nahm den Fahrer fest. Er muss sich nun wegen des Verstoßes gegen das Waffengesetz verantworten. Eine Waffe wurde aber weder bei ihm noch im Auto gefunden.

Sein Führerschein wurde beschlagnahmt und das Auto eingezogen. Die Polizei prüft, ob er auch verantwortlich für eine Fahrerflucht am frühen Morgen ist. Der Wagen war gegen 5.00 Uhr in der Karl-Marx-Straße aufgefallen, weil er ohne Licht unterwegs war. Bei einer anschließenden Kontrolle war der Wagen vor der Polizei geflüchtet.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: