Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr f├╝r Sie ├╝ber das Geschehen in Deutschland und der Welt.

Wetterdienst warnt vor Dauerregen in Berlin

Von dpa, pb

Aktualisiert am 04.11.2021Lesedauer: 1 Min.
Regen in Berlin (Symbolfoto): In der Hauptstadt wird am Donnerstag Dauerregen erwartet. Der Wetterdienst warnt vor m├Âglichen ├ťberschwemmungen.
Regen in Berlin (Symbolfoto): In der Hauptstadt wird am Donnerstag Dauerregen erwartet. Der Wetterdienst warnt vor m├Âglichen ├ťberschwemmungen. (Quelle: J├╝rgen Ritter/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextSelenskyj und Frau geben TV-InterviewSymbolbild f├╝r einen TextMedizinischer Notfall bei PokalfinaleSymbolbild f├╝r einen TextUmfrage: S├Âder vor MerzSymbolbild f├╝r einen TextRoyals spielen in Kultsoap mitSymbolbild f├╝r einen TextMehr L├Ąnder melden AffenpockenSymbolbild f├╝r einen TextBetrunken mit Pedelec Reh umgefahrenSymbolbild f├╝r einen TextMbapp├ę gibt Real einen KorbSymbolbild f├╝r einen TextKleinflugzeug abgest├╝rzt: F├╝nf ToteSymbolbild f├╝r einen TextZweitliga-Absteiger hat neuen TrainerSymbolbild f├╝r einen TextBeatrice Egli begeistert Fans mit FotosSymbolbild f├╝r einen Watson Teaser"Let's Dance": Promi soll 2023 zur├╝ckkehren

Die Hauptstadt muss sich am Donnerstag auf Regen einstellen. Der Deutsche Wetterdienst warnt vor Dauerregen, auch ├ťberschwemmungen seien m├Âglich.

In Berlin und Brandenburg warnt der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Donnerstag vor starken Regenmengen. Teilweise werden demnach bis zu 30 Liter pro Quadratmeter und Stunde erwartet. Der Wetterdienst sprach am Morgen eine amtliche Warnung aus, mit der auch die Warn-App Nina ihre Nutzer auf die Unwettersituation hinwies.

Der Dauerregen beginne am Donnerstagmorgen im S├╝den Brandenburgs und breite sich im Laufe des Vormittags nach Berlin und in den Norden Brandenburgs aus. Gebietsweise regne es bis Freitagmorgen stark.

Screenshot einer Karte des Deutschen Wetterdienstes: In Berlin und Brandenburg wird am Donnerstag und Freitag Dauerregen erwartet.
Screenshot einer Karte des Deutschen Wetterdienstes: In Berlin und Brandenburg wird am Donnerstag und Freitag Dauerregen erwartet. (Quelle: Deutscher Wetterdienst)

Dauerregen in Berlin: Risiko f├╝r ├ťberschwemmungen steigt

Aufgrund der Regenmengen besteht in der Region damit auch die Gefahr von ├ťberschwemmungen. Die H├Âchsttemperaturen liegen dabei bei neun Grad.

Der Freitag wird laut DWD-Vorhersagen zumindest in weiten Teilen der Region weniger nass. Bei meist starken Wolkendecken ist in der S├╝dh├Ąlfte des Landes leichter Regen m├Âglich, der im Laufe des Tages aber weiterzieht. Die Temperaturen liegen zwischen neun und elf Grad.

Weitere Artikel

Hooligan-Krawalle vor Union-Spiel
Berliner Polizei nimmt 71 Fu├čballfans fest
Festnahme eines Ultras in Berlin: Die Polizei war am Mittwochabend mit einem Gro├čaufgebot vor Ort.

Durchsuchungen in Langenfeld
SEK nimmt Clan-Mitglied bei Razzia fest
Sondereinsatzkommando aus NRW im Einsatz (Archivfoto): Am Morgen haben Ermittler ein 52-j├Ąhriges Clan-Mitglied in Langenfeld festgenommen.

Kein Vertrauen mehr in Nemi El-Hassan
WDR entscheidet sich endg├╝ltig gegen umstrittene Moderatorin
Nemi El-Hassan: Nach der Kritik am WDR hat der Sender nun reagiert.


Am Samstag ist es trockener, aber dennoch wolkig. Vereinzelt ist bei Temperaturen bis maximal elf Grad auch etwas Regen m├Âglich.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Affenpocken erreichen Berlin: Mindestens zwei F├Ąlle best├Ątigt
├ťberschwemmung

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website