Sie sind hier: Home > Regional > Berlin >

Barenboim: "Merkel hat sich immer für Kultur interessiert"

Berlin  

Barenboim: "Merkel hat sich immer für Kultur interessiert"

01.12.2021, 08:05 Uhr | dpa

Barenboim: "Merkel hat sich immer für Kultur interessiert". Angela Merkel und die Kultur

Geschäftsführende Bundeskanzlerin Angela Merkel schaut sich das Bild "Brieflesendes Mädchen am offenen Fenster" an. Foto: Matthias Rietschel/Reuters/Pool/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Stardirigent Daniel Barenboim hat den Einsatz der aus dem Amt scheidenden Bundeskanzlerin für die Kultur betont. "Angela Merkel hat ohne Zweifel in den letzten fast zwanzig Jahren maßgeblichen Einfluss auf die politische und gesellschaftliche Kultur in Deutschland, Europa und der Welt gehabt", sagte der Generalmusikdirektor der Staatsoper Unter den Linden der Deutschen Presse-Agentur in Berlin.

"Es müssen vielleicht nicht alle Politiker unbedingt kulturenthusiastisch sein", sagte der 79-Jährige. "Aber man muss erwarten können, dass Politiker die Wichtigkeit der Kultur für die Menschen verstehen, auch wenn sie keinen großen persönlichen Bezug haben."

Kultur habe eine universelle Kraft und Bedeutung. "Musik zum Beispiel kann gleichermaßen zu Menschen in Afrika, Fernost oder Europa sprechen", sagte Barenboim. "Angela Merkel hat sich immer für Kultur interessiert, ihre gesellschaftliche Bedeutung erkannt und sich praktisch für sie eingesetzt. Das weiß ich sehr zu schätzen."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: