Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextÜberfall auf Sebastian VettelSymbolbild für einen TextBrisante Fotos belasten Boris JohnsonSymbolbild für einen TextBekannte Modekette wird verkauftSymbolbild für einen TextBauarbeiter von Kranteilen erschlagenSymbolbild für einen TextSoldaten sollen bei Bundeswehr eingebrochen seinSymbolbild für einen TextPakistan: Schwestern von Verwandten ermordetSymbolbild für einen TextBei Lidl gibt's jetzt ElektroautosSymbolbild für einen TextWas Sie zur Relegation wissen müssenSymbolbild für einen TextTV-Star trennt sich von Samenspender-FreundSymbolbild für einen Text"Gut" im Test: Samsung-TV für unter 500 EuroSymbolbild für einen Watson TeaserNetz-Star empört mit Foto von Dekolleté

Laster kippt auf A13 um – zwei Verletzte

Von t-online, ASS

Aktualisiert am 22.12.2021Lesedauer: 1 Min.
Das Streufahrzeug liegt auf der Seite: Eine Person erlitt schwere Verletzungen.
Das Streufahrzeug liegt auf der Seite: Eine Person erlitt schwere Verletzungen. (Quelle: Morris Pudwell)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Bei einem schweren Verkehrsunfall in Berlin sind zwei Menschen verletzt worden. Ein Laster war auf der A13 auf die Seite gekippt. Es bildeten sich lange Staus.

In Berlin ist es am Mittwoch zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Auf der Autobahn A13 war in Höhe der Anschlussstelle Adlershof ein Laster gegen die Leitplanke geprallt und auf die Seite gekippt, wie die Feuerwehr auf Twitter mitteilte. Auf Bildern von der Unfallstelle ist zu erkennen, dass es sich bei dem Unfallwagen um ein Streufahrzeug handelte.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Zwei verletzte Personen mussten von den Einsatzkräften befreit und in eine Klinik gebracht werden. Eine von ihnen erlitt schwere Verletzungen, wie die Feuerwehr weiter erklärte. Neben einem Rettungshubschrauber waren rund 40 Kräfte im Einsatz.

Weitere Artikel

Rauchpilz über Hamburg
Bootshalle in Flammen – Großeinsatz der Feuerwehr
Flammen schlagen aus dem Clubhaus: Die Hamburger Feuerwehr ist bei einem Großbrand an der Alster im Einsatz.

Beschlagnahmte Währungen
Hessen verkauft Bitcoins im Wert von 100 Millionen Euro
Bankenviertel in Frankfurt (Symbolfoto): Ermittler haben beschlagnahmte Bitcoins im hohen Millionenwert verkauft.

Volker Bruch vor Julian Reichelt
Traurige Auszeichnung für "Babylon Berlin"-Star
Volker Bruch: Der "Babylon Berlin"-Star machte 2021 als "Querdenker" von sich reden.


ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
"2023 ist Putin weg – wahrscheinlich im Sanatorium"


Berlin: Stau nach Unfall auf A13

Wie die Verkehrsinformationszentrale (VIZ) auf Twitter mitteilte, war die A13 zwischen den Anschlussstellen Schönefeld-Nord und Stubenrauchstraße zunächst voll gesperrt. Inzwischen ist der Fahrstreifen stadtauswärts aber wieder freigegeben. In Richtung Innenstadt besteht die Sperrung weiterhin. Hier müsse noch die Fahrbahn gereinigt werden, hieß es.

Rettungskräfte auf der A13: Auch ein Rettungshubschrauber war im Einsatz.
Rettungskräfte auf der A13: Auch ein Rettungshubschrauber war im Einsatz. (Quelle: Morris Pudwell)

Reisende vom und zum Flughafen BER müssten wegen des Unfalls deutlich mehr Zeit einplanen, sagte die VIZ dem RBB. Auch auf den Umfahrungsstrecken hätten sich lange Staus gebildet.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Anne-Sophie Schakat
Von Anne-Sophie Schakat
BERFeuerwehrTwitterVerkehrsunfall

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website