Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

MöchtegernrÀuber scheitern an Imbissbetreiberin in Kreuzberg

Von dpa
20.01.2022Lesedauer: 1 Min.
Blaulicht
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs. (Quelle: Fernando Gutierrez-Juarez/dpa/Symbolbild/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Zwei MöchtegernrĂ€uber sind in Berlin-Kreuzberg an einer resoluten Imbissbetreiberin gescheitert. Die beiden MĂ€nner betraten am Mittwochabend den Laden am Mehringplatz und forderten mit vorgehaltener Pistole Geld, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Die 53-JĂ€hrige ließ sich demnach aber nicht einschĂŒchtern und zĂŒckte ein KĂŒchenmesser, woraufhin die MĂ€nner ohne Beute abzogen. Beim Hinausgehen soll einer der Unbekannten noch einen Schuss aus seiner Waffe abgegeben haben, die sich als Schreckschusspistole entpuppte. Die Imbissbetreiberin blieb unverletzt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Easyjet verkleinert Standort am BER deutlich
Polizei

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website