Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextTexas: Witwer von get├Âteter Lehrerin gestorbenSymbolbild f├╝r einen TextGNTM: Sie ist das neue TopmodelSymbolbild f├╝r einen TextNeuer Hertha-Trainer wohl gefundenSymbolbild f├╝r einen TextDepeche-Mode-Star Andy Fletcher ist totSymbolbild f├╝r einen TextFestnahmen bei Queen-LeibgardeSymbolbild f├╝r einen TextEx-Formel-1-Boss Ecclestone verhaftetSymbolbild f├╝r einen TextTodesstrafe: Irak verbietet Kontakt nach IsraelSymbolbild f├╝r einen TextRTL-Moderatorin sorgt f├╝r SchockmomentSymbolbild f├╝r einen TextCathy Hummels postet Foto mit MatsSymbolbild f├╝r einen TextSpektakul├Ąre Gruselfunde auf Google MapsSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserBorussia Dortmund: Sponsor rechnet mit Mannschaft ab

Jennifer Weist und Luci van Org: Hit von 1994 neu auflegen

Von dpa
26.01.2022Lesedauer: 1 Min.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Die als Frontfrau von Jennifer Rostock bekannte S├Ąngerin Jennifer Weist (35) bringt eine neue Version des Lucilectric-Hits "M├Ądchen" von 1994 heraus - zusammen mit der Lucilectric-S├Ąngerin. Unter dem K├╝nstler-Synonym Yaenniver singe sich Weist in "M├Ądchen M├Ądchen" durch die fremdbestimmten Schattenseiten des Frauseins, teilte ihr Label am Mittwoch mit. Dabei werde sie musikalisch von Luci van Org (50) begleitet. Der Song soll am Freitag Premiere feiern.

"M├Ądchen" sei 1994 zu einer Hymne der sexuellen Selbstbestimmung von Frauen avanciert. Die neue Version der von Usedom stammenden S├Ąngerin lade zum Nachdenken ├╝ber Gleichstellung ein. Er ist laut Mitteilung die f├╝nfte Singleauskopplung aus Yaennivers erstem Solo-Album "Nackt", das am 18. Februar 2022 erscheint.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Spielende Kleinkinder angefahren und schwer verletzt

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website