t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeRegionalBerlin

Berlin: Unbekannter tritt Mann Rolltreppe runter – Fotofahndung


Foto-Fahndung in Berlin
Unbekannter tritt jungen Mann Rolltreppe runter

Von t-online, ads

15.02.2022Lesedauer: 1 Min.
Mit diesem Überwachungsfoto bittet die Polizei Berlin um Hinweise: Der Mann wird wegen gefährlicher Körperverletzung gesucht.Vergrößern des BildesMit diesem Überwachungsfoto bittet die Polizei Berlin um Hinweise: Der Mann wird wegen gefährlicher Körperverletzung gesucht. (Quelle: Polizei Berlin)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Die Polizei Berlin sucht einen Unbekannten: Der Mann soll einen jungen Mann eine Rolltreppe heruntergetreten haben. Fotos sollen helfen, den Tatverdächtigen dingfest zu machen.

Wer kennt diesen Mann? Die Polizei Berlin hat am Dienstag Bilder eines Mannes veröffentlicht, der verdächtigt wird, einen Mann "aus einem nichtigen Grund" verletzt zu haben.

Der Unbekannte soll einen 28-Jährigen in der Nacht vom 18. Dezember 2021 am U-Bahnhof Altstadt-Spandau derart gegen den Oberkörper getreten haben, dass dieser daraufhin die Rolltreppe herunterfiel. Das Opfer wurde dabei an Knie und Hand verletzt.

Der Tatverdächtige soll zwischen 15 und 20 Jahre alt und zwischen 1,75 Meter und 1,80 Meter groß gewesen sein. Er habe eine schlanke Statur und dunkelblondes Haar gehabt und zudem weiße Turnschuhe, dunkle Kleidung und einen Vans-Rucksack getragen haben.

Die Polizei bittet Personen, die Hinweise zur abgebildeten Person machen können, sich unter (030) 4664 – 271100 oder (030) 4664 – 273213 zu melden.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website