t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeRegionalBremen

Bremen: Flammen an der Messe – Bekennerschreiben aufgetaucht


Brennende Barrikade an der Bremer Messe

Von dpa
14.11.2023Lesedauer: 1 Min.
Einsatzwagen der Feuerwehr Bremen (Symbolfoto): In Bremerhaven kam es am Abend zu einem großen Einsatz.Vergrößern des BildesEinsatzwagen der Feuerwehr (Symbolfoto): In Bremen haben Unbekannte eine Barrikade angezündet. (Quelle: IMAGO/Martin Dziadek/imago)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Der Bremer Staatsschutz ermittelt wegen eines Brandes an der Bremer Messe. Die Brandstifter konnten fliehen – hinterließen aber eine Botschaft.

Vermummte haben in Bremen auf einer Straße in der Nähe des Messegeländes mehrere Reifen in Brand gesetzt. Die Feuerwehr löschte die Flammen. Die Straße musste für den Einsatz ab dem späten Dienstagnachmittag mehrere Stunden komplett gesperrt werden, verletzt wurde niemand. Der Staatsschutz der Polizei Bremen ermittelt nun wegen schweren Landfriedensbruchs.

Wie die Polizei am Dienstagabend mitteilte, fanden die Beamten in der Nähe ein Bekennerschreiben mit dem Titel "Space Tech Euro verhindern, gegen Krieg, für autonome Klimabewegung". Auf dem Bremer Messegelände wurde am Abend eine Raumfahrt-Fachmesse eröffnet.

Die Gruppe sei gegen 17.30 Uhr auf die Fahrbahn der Hollerallee gerannt und habe dabei brennende Pyrotechnik sowie Molotowcocktails geworfen, hieß es. Anschließend hätten die Maskierten mitgebrachte Reifen als Straßenbarrikaden aufgeschichtet und angezündet. Es sei den Tätern gelungen, unerkannt zu flüchten, teilte die Polizei mit.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website