Sie sind hier: Home > Regional > Bremen >

Bremen: Bombe nach Fund erfolgreich gesprengt – Autoverkehr zusammengebrochen

Blindgänger in der Neustadt  

Bombe in Bremen gesprengt – Straßen verstopft

20.10.2021, 17:43 Uhr | t-online

Bremen: Bombe nach Fund erfolgreich gesprengt – Autoverkehr zusammengebrochen. Eine Weltkriegsbombe (Symbolbild): In Bremen wurde ein Blindgänger gesprengt. (Quelle: imago images/Fotostand)

Eine Weltkriegsbombe (Symbolbild): In Bremen wurde ein Blindgänger gesprengt. (Quelle: Fotostand/imago images)

In der Bremer Neustadt ist eine 250-Kilo-Bombe gefunden und gesprengt worden. Wegen Verzögerungen war der Autoverkehr vorübergehend dicht.

Eine in der Neustadt gefundene britische Weltkriegsbombe ist am späten Mittwochnachmittag gesprengt worden, da sie aufgrund ihres Zustandes nicht entschärft werden konnte. Die Bombe war im Bereich der Straße Beim Neustadts Güterbahnhof gefunden worden.

Durch die Absperrungen war der Autoverkehr in der Bremer Innenstadt zum Erliegen gekommen, wie "buten un binnen" berichtete. Alle Hauptstraßen beidseitig der Weser im Bereich der Stephanibrücke waren demnach mit Lastern und Personenautos verstopft. 

Bremen: Bereich weiträumig umfahren

Die Polizei hatte Staus vorhergesagt, weil sowohl die B75 über die Weser als auch die Stadtautobahn 281 in der Neustadt wegen der Sprengung gesperrt waren. Betroffen war auch die Bahnlinie zwischen Bremen und Oldenburg. Die Polizei gab nach der Sprengung bekannt, dass man nun sukzessive die Straßen wieder freigeben werde.

Der Fundort der Bombe in der Neustadt: Die Sprengung erfolgte am späte Nachmittag. (Quelle: Polizei Bremen)Der Fundort der Bombe in der Neustadt: Die Sprengung erfolgte am späte Nachmittag. (Quelle: Polizei Bremen)

Der betroffene Bereich musste in einem Umkreis von 500 Metern evakuiert und abgesperrt werden. Die Maßnahmen hatten lange gedauert, immer wieder war es zu Verzögerungen bei der Evakuierung gekommen.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: