• Home
  • Regional
  • Bremen
  • Bremer Friedenspreis geht auch an Aktivistin aus M├╝nchen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextHeftige Unwetter: Viele Sch├ĄdenSymbolbild f├╝r einen TextS├Âhne besuchen Becker im Gef├ĄngnisSymbolbild f├╝r ein Video2.000 Jahre alte Schildkr├Âte ausgegrabenSymbolbild f├╝r einen TextDeutsche verbrauchen weniger GasSymbolbild f├╝r einen TextBundesliga-Klubs starten neue KooperationSymbolbild f├╝r einen TextLudowig-Tochter zeigt sich im BikiniSymbolbild f├╝r einen TextScholz: Kaliningrad-Transit deeskalierenSymbolbild f├╝r ein VideoNuklear-Hotel soll jahrelang fliegenSymbolbild f├╝r einen TextVerstappen gegen Sperre f├╝r F1-LegendeSymbolbild f├╝r einen TextNarumol zeigt ihre T├ÂchterSymbolbild f├╝r einen TextEinziges Spa├čbad von Sylt muss schlie├čenSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserBecker bekommt erfreulichen Knast-BesuchSymbolbild f├╝r einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

Bremer Friedenspreis geht auch an Aktivistin aus M├╝nchen

Von dpa
20.05.2022Lesedauer: 1 Min.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Mit dem Internationalen Bremer Friedenspreis sind am Freitagabend Aktivisten aus Deutschland und Griechenland ausgezeichnet worden. Als "Friedensarbeiterin an der Basis" wurde die ├ťbersetzerin und Autorin Jacqueline Flory aus M├╝nchen geehrt. Sie setzt sich seit 2015 mit einer Initiative in Syrien und dem Libanon f├╝r die Schulbildung gefl├╝chteter Kinder ein. Der aus der Initiative entstandene Verein "Zeltschule" betreut nach Angaben der Stiftung 30 Schulen und mehr als 7000 Kinder im Libanon und Syrien.

Den Preis f├╝r den "Friedensbotschafter im ├Âffentlichen Leben" bekam der katholische Theologe Clemens Ronnefeldt, der sich nach Stiftungsangaben seit Jahrzehnten f├╝r Frieden und Gerechtigkeit einsetzt. Ebenfalls geehrt wurde die Nichtregierungsorganisation "Lesvos Solidarity". Im Jahr 2012 begann die Initiatorin Efi Latsoudi mit Freiwilligen und Einheimischen, auf der griechischen Insel Lesbos Lebensmittel an Gefl├╝chtete zu verteilen.

Mit dem Internationalen Bremer Friedenspreis w├╝rdigt die Stiftung "Die Schwelle" Menschen und Organisationen, die sich f├╝r soziale Gerechtigkeit, interkulturelle Verst├Ąndigung oder nachhaltigen Umgang mit der Natur einsetzen. Alle zwei Jahre werden eine Initiative und zwei Einzelpersonen ausgezeichnet - sie erhalten jeweils 5000 Euro.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Ermittler rekonstruieren Odyssee des kleinen Joe
DeutschlandGriechenlandLibanonSyrien

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website