Sie sind hier: Home > Regional > Dortmund >

BVB: So spricht Manuel Akanji über Teamkollegen Julian Weigl

Der Sport-Freitag im Live-Blog  

So spricht BVB-Star Manuel Akanji über Julian Weigl

06.12.2019, 18:05 Uhr | t-online.de, vss

BVB: So spricht Manuel Akanji über Teamkollegen Julian Weigl. Julian Weigl vom BVB: Der kürzlich verletzte Spieler ist zu Gast in der neuen Episode des Feiertagsmagazins. (Quelle: imago images/Aflosport)

Julian Weigl vom BVB: Der kürzlich verletzte Spieler ist zu Gast in der neuen Episode des Feiertagsmagazins. (Quelle: Aflosport/imago images)

Egal, ob BVB oder die vielen kleineren Sportvereine in der Stadt: In unserem Sport-Live-Blog finden Sie alle Infos zum Sportgeschehen in Dortmund.

18.05 Uhr: Ein schönes Wochenende!

Wir verabschieden uns für diese Woche und wünschen ihnen ein schönes und vor allem sportliches Wochenende. Bis zur nächsten Woche!

17.17 Uhr: So spricht BVB-Star Manuel Akanji über Julian Weigl

Im heutigen Feiertagsmagazin vom BVB drehte sich viel um das Spiel gegen Fortuna Düsseldorf. Zu Gast war BVB-Talent Julian Weigl, der kürzlich ausgefallen war. Er sprach unter anderem über seine Verletzung und Genesung. Doch auch lustig ging es im Interview zu sich. Julian Weigl konnte sehen, wie sich sein Kumpel Manuel Akanji über ihn äußerte: Er sei ein Komiker, manchmal freundlich und komme überall klar. Weigl versteht genau, was Akanji meint. Er könne viel mit seinem Teamkollegen lachen, erzählt lustige Storys und kommt auch mit fremden Leuten bestens aus.

15.26 Uhr: BVB-Coach Lucien Favre postet amüsanten Nikolaus-Gruß

Auf seinen Social-Media-Kanälen hat Lucien Favre ein amüsantes Video geteilt. Ein Nikolaus-Gruß von sich selbst, Edin Terzic und Manfred Steffes. "Ho, ho, ho!“, grüßt Terzic alle BVB-Fans in Nikolaus-Manier. Dann kommt Manfred Steffes dazu: "So, so, so, so“. Als Dritter im Bunde kommt Favre ins Bild. "Das meint alles“, sagt er und lacht, schiebt dann noch ein "Frohen Nikolaus“ hinterher.

13.21 Uhr: Sonderzüge für BVB-Heimspiel

Für das BVB-Heimspiel gegen Fortuna Düsseldorf am Samstag wird der Nahverkehr Westfalen-Lippe (NWL) Sonderzüge einsetzen. Den genauen Fahrplan finden Sie hier:

11.16 Uhr: Happy Birthday, Jörg Heinrich!

Heute feiert Jörg Heinrich seinen 50. Geburtstag. Der ehemalige Mittelfeldspieler ist heute selbst Trainer. Wir wünschen alles Gute und einen sportlichen Ehrentag.

9.40 Uhr: BVB-Keeper Roman Bürki will weiter um Meistertitel kämpfen

Torwart Roman Bürki strebt mit Borussia Dortmund auch nach den Enttäuschungen der vergangenen Wochen nach der deutschen Fußball-Meisterschaft. "Nur nochmal zur Sicherheit: Wir haben nie versprochen, dass wir Meister werden. Wir haben gesagt, wir werden es versuchen. Und das tun wir", sagte der 29-jährige Schweizer im Interview der "Westdeutschen Allgemeinen Zeitung". Der BVB steht mit fünf Punkten Rückstand auf Tabellenführer Borussia Mönchengladbach auf Platz fünf und empfängt am Samstag (15.30 Uhr) Fortuna Düsseldorf. "Wir müssen ein positives Gefühl auch im ganzen Umfeld schaffen. Dann ist alles möglich", sagte Bürki.

Roman Bürki springt einem Ball hinterher: Der BVB-Keeper will weiter versuchen, Meister zu werden. (Quelle: imago images/Camera4)Roman Bürki springt einem Ball hinterher: Der BVB-Keeper will weiter versuchen, Meister zu werden. (Quelle: Camera4/imago images)

8.25 Uhr: Guten Morgen!

Hallo und herzlich willkommen zurück in unserem Sport-Live-Blog aus Dortmund! Auch heute finden Sie hier wieder alle News zur Lage beim BVB und dem sonstigen Lokalsport in der Stadt. Wenn Sie Anregungen oder Kritik für uns haben, können Sie uns gerne einen Kommentar unter dem Artikel hinterlassen.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur sid
  • Nachrichtenagentur dpa

Ihre Meinung zählt!

Wir freuen uns auf angeregte und faire Diskussionen zu diesem Artikel.
Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Live-Diskussion öffnen (0 Kommentare)

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal