Sie sind hier: Home > Regional > Dortmund > Sport >

BVB leckt nach Niederlage gegen Bayer Leverkusen seine Wunden

Sport-Montag im Blog  

BVB leckt nach Niederlage seine Wunden

10.02.2020, 16:23 Uhr | t-online

BVB leckt nach Niederlage gegen Bayer Leverkusen seine Wunden. Erling Haaland: Auch der Stürmer konnte die Niederlage des BVB gegen Leverkusen nicht verhindern. (Quelle: Sven Simon)

Erling Haaland: Auch der Stürmer konnte die Niederlage des BVB gegen Leverkusen nicht verhindern. (Quelle: Sven Simon)

Egal, ob BVB oder die vielen kleineren Sportvereine in der Stadt: In unserem Sport-Live-Blog finden Sie alle Infos zum Sportgeschehen in Dortmund.

18.25 Uhr: Auf Wiedersehen, Dortmund!

Das war es für heute! Danke fürs Mitlesen – wir sehen uns hier hoffentlich morgen wieder!

16.17 Uhr: Muss sich der BVB von Favre trennen?

Beim BVB hängt nach der Niederlage der Haussegen schief. Aber wie kommt der Verein aus der Krise? Und wie kann er verhindern, dass auf hoffnungsvolle Momente immer wieder Rückschläge folgen? Die einfache Lösung wäre sicher die Entlassung von Trainer Lucien Favre. Aber wäre es auch die richtige Lösung? Unsere Kollegen Florian Wichert und Robert Hiersemann haben sich über das Thema Gedanken gemacht

14.50 Uhr: Wie sich der BVB gegen Antisemitismus engagiert

Der BVB ist kein ganz normaler Fußballverein, sondern engagiert sich auch immer wieder gesellschaftlich, unter anderem gegen Antisemitismus. Aki Watzke reiste zuletzt nach Israel – und auch sonst machen die Dortmunder viel für den Zusammenhalt in der Gesellschaft. Eine Video-Reportage auf dem hauseigenen YouTube-Kanal gibt einen ganz guten Einblick:


12.09 Uhr: "Sabine" verschont Dortmunder Tennisclub

Gute Nachrichten für die Tennis-Cracks des TC Eintracht Dortmund: Die Anlage des Vereins hat Sturmtief "Sabine" offenbar halbwegs gut überstanden. Heute soll schon wieder auf dem Court trainiert werden.

9.47 Uhr: Julian Brandt fällt gegen Frankfurt aus

Besonders bitter lief das BVB-Spiel gegen Bayer Leverkusen auch für Julian Brandt. Statt gegen seinen Ex-Klub groß aufzutrumpfen, musste der Youngster verletzt vom Platz. Die Diagnose: Anriss des Außenbandes im Sprunggelenk. Damit fehlt Brandt definitiv beim Spiel gegen Eintracht Frankfurt.

7.20 Uhr: BVB leckt nach Niederlage seine Wunden

Beim BVB trauert man nach dem Remis im Spitzenspiel zwischen den Bayern und RB Leipzig der verpassten Chance aus dem Leverkusen-Spiel nach. Mit einem Sieg hätte der BVB richtig Boden gut machen können. So vergrößerte sich der Abstand auf das Spitzenduo um einen weiteren Punkt. Das weckt erstaunliche Erinnerungen an letzte Saison.

7.12 Uhr: Hallo, Dortmund!

Herzlich willkommen zurück! Nach dem stürmischen Wochenende finden Sie auch in dieser Woche in unserem Sport-Live-Blog wieder alle News zum BVB und dem restlichen Lokalsport der Stadt. Viel Spaß damit! 

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur sid
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Sportwetten (Anzeige)


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: