t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeRegionalDresden

Dresden: Unfall am Sachsenplatz – beide Fahrer verletzt ins Krankenhaus


Rückstau in allen Richtungen
Verkehrsunfall in Dresden – beide Fahrer verletzt ins Krankenhaus

Von t-online
30.01.2023Lesedauer: 1 Min.
Am Montagmorgen waren 24 Kameraden der Feuerwehr Dresden im Einsatz.Vergrößern des BildesAm Montagmorgen waren 24 Kameraden der Feuerwehr Dresden im Einsatz. (Quelle: Feuerwehr Dresden)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Ein Unfall am Sachsenplatz in Dresden legte den morgendlichen Berufsverkehr lahm. Ein Fahrer musste von der Feuerwehr aus seinem Auto befreit werden,

Am Montagmorgen kollidierte auf dem Sachsenplatz ein PKW Mini und einem PKW VW Tiguan, beide Fahrer mussten notärztlich versorgt und ins Krankenhaus gebracht werden. Wie die Feuerwehr mitteilte, musste ein Fahrer aus seinem Auto befreit werden. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache.

Da es an einem wichtigen Knotenpunkt krachte, kam es im Berufsverkehr zu massiven Verkehrsbehinderungen und einem Rückstau in allen Richtungen. Aus diesem Grund hatten die Einsatzkräfte erst große Probleme, die Einsatzstelle, hieß es von Feuerwehr weiter. Insgesamt waren 24 Kameraden der Feuerwache Albertstadt im Einsatz.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website