t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeRegionalDresden

"Vapiano" in Dresden: Pfefferspray-Angriff | Acht Verletzte


Pfefferspray-Angriff vor "Vapiano": Acht Verletzte

Von t-online, jl

27.05.2023Lesedauer: 1 Min.
Polizisten vor dem Tatort: Acht Personen wurden verletzt.Vergrößern des BildesPolizisten vor dem Tatort: Acht Personen wurden verletzt. (Quelle: xcitepress/Finn Becker)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Reizgas-Alarm in Dresden: Mitten in der Innenstadt hat ein Unbekannter Menschen mit Pfefferspray attackiert. Das ist bislang bekannt.

Mitten in der Dresdner Innenstadt ist es zu einem Angriff mit Pfefferspray gekommen. Ein Unbekannter hatte gegen 19 Uhr vor dem Restaurant "Vapiano" mit Reizgas um sich gesprüht. Das berichtete die Dresdner Polizei auf t-online-Anfrage.

Acht Personen wurden dabei verletzt und mussten ins Krankenhaus gebracht werden, so die Feuerwehr. Ein Großaufgebot von Polizei und Feuerwehr ist vor Ort. Auf Twitter warnte die Feuerwehr davor, den Bereich zu betreten. Es sei großräumig abgesperrt worden.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Wie die Polizei berichtete, konnte der Täter unerkannt flüchten. Nach ihm wird aktuell wegen gefährlicher Körperverletzung gefahndet. Ob es zuvor einen Streit gegeben hatte oder was der Hintergrund der Tat ist, ist unklar. "Es wird aber sicherlich viele Unbeteiligte getroffen haben", so ein Polizeisprecher.

Verwendete Quellen
  • Anfrage bei der Dresdner Feuerwehr
  • Anfrage bei der Dresdner Polizei
  • Reporter vor Ort
  • Twitter
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website