Sie sind hier: Home > Regional > Düsseldorf >

Düsseldorf: Krisentreffen einberufen – Zahlreiche Verstöße bei Gastro-Öffnung an Pfingsten

Zahlreiche Verstöße  

Krisentreffen in Düsseldorf nach Pfingstwochenende einberufen

25.05.2021, 13:57 Uhr | t-online

Düsseldorf: Krisentreffen einberufen – Zahlreiche Verstöße bei Gastro-Öffnung an Pfingsten. Polizisten und Beamte des Ordnungsamtes in der Düsseldorfer Altstadt: Am ersten Wochenende mit geöffneter Außengastronomie kam es zu zahlreichen Verstößen. (Quelle: imago images/Michael Gstettenbauer/Archivbild)

Polizisten und Beamte des Ordnungsamtes in der Düsseldorfer Altstadt: Am ersten Wochenende mit geöffneter Außengastronomie kam es zu zahlreichen Verstößen. (Quelle: Michael Gstettenbauer/Archivbild/imago images)

Kurzfristiges Zusammenkommen: Polizei, Gastronomen und Düsseldorfs Oberbürgermeister Keller kommen für ein Krisentreffen zusammen. Grund dafür sind zahlreiche Corona-Verstöße am Pfingstwochenende.

Menschenansammlungen in der Altstadt, kein Abstand und ein Autokorso auf der Kö haben die Polizei am Wochenende in Düsseldorf beschäftigt. Dazu kamen Verstöße gegen die geltende Maskenpflicht. Gemeinsam in einem Krisentreffen mit Oberbürgermeister Stephan Keller, Gastronomen und der Polizei soll dieses Wochenende am Dienstag kurzfristig aufgearbeitet werden. Zuerst berichtete WDR.

Geplant ist bereits am frühen Nachmittag ein Gespräch mit Polizeipräsident Norbert Wessler. Im Anschluss folgt eine gemeinsame Runde mit der DEHOGA sowie den Gastronomen der Altstadt. 

Am vergangenen Freitag hatten erstmals nach Monaten wieder Cafés und Restaurants ihre Außenbereiche öffnen dürfen. Zahlreiche Düsseldorfer nahmen dieses Angebot in Anspruch. In einem Statement zur Gastro-Öffnung sagte OB Keller: "Optimismus und Freude, ja, [...], aber immer noch kein Grund für Leichtsinn. Wir haben die Pandemie noch nicht überwunden." 

Das Krisentreffen soll nun Lösungsvorschläge bringen, damit die kommenden Wochenenden Corona-konformer stattfinden können.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: