t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeRegionalDüsseldorf

Fortuna Düsseldorf bangt nach Fußverletzung um Zimmermann


Düsseldorf
Fortuna Düsseldorf bangt nach Fußverletzung um Zimmermann

Von dpa
30.09.2021Lesedauer: 1 Min.
FC Ingolstadt 04 - Fortuna DüsseldorfVergrößern des BildesMatthias Zimmermann von Düsseldorf jubelt nach dem Treffer zum 0:2 gegen Ingolstadt. (Quelle: Armin Weigel/dpa/dpa-bilder)
Auf WhatsApp teilen

Fortuna Düsseldorf bangt vor dem Heimspiel in der 2. Fußball-Bundesliga gegen den SC Paderborn am Samstag (13.30 Uhr) um den Einsatz von Außenverteidiger Matthias Zimmermann. "Es hat ihn übel erwischt. Er wurde genäht und konnte heute das erste Mal in einen Fußballschuh", sagte Fortuna-Trainer Christian Preußer am Donnerstag. Zimmermann hatte sich am vergangenen Samstag beim Spiel in Ingolstadt (2:1) eine Fleischwunde am Fuß zugezogen. Ob er auflaufen kann, soll am Freitag entschieden werden. "Er will unbedingt spielen und der Heilungsprozess verläuft sehr gut", meinte Preußer.

Verzichten muss die Fortuna gegen Paderborn auf den gesperrten Keeper Florian Kastenmeier, der in Ingolstadt die Rote Karte sah. Für ihn soll Raphael Wolf auflaufen. "Er ist ein erfahrener Torhüter, der mit der Situation cool umgeht. Natürlich muss er wieder in die Abläufe reinkommen, aber ich bin zuversichtlich, dass er ein gutes Spiel zeigen wird", erklärte Preußer.

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website