HomeRegionalDüsseldorf

Viele Termine für Kinder in Impfzentren bereits vergeben


Das schaut Düsseldorf auf
Netflix
1. Fate: The Winx SagaMehr Infos

t-online präsentiert die Top Netflix Serien.Anzeige

Viele Termine für Kinder in Impfzentren bereits vergeben

Von dpa
16.12.2021Lesedauer: 2 Min.
Impfung
Eine Flüssigkeit tropft aus der Kanüle einer Spritze. (Quelle: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Illustration/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Unmittelbar vor dem Start der Impfungen für Fünf- bis Elfjährige in kommunalen Impfstellen an diesem Freitag sind schon viele Termine vergeben. Etliche Kreise und kreisfreie Städte berichteten von einem großen Interesse an den Kinderimpfungen in kommunalen Einrichtungen. Beim Start an diesem Freitag geht es zum Teil auch darum, Erfahrungen mit dem Umfang des Beratungsbedarfes zu sammeln. Spontan vorbeikommen ist vielerorts nicht möglich.

Der Oberbergische Kreis teilte am Donnerstag mit, alle zunächst bis Mitte Januar freigeschalteten 1250 Termine für Kinder zwischen fünf und elf Jahren in der Impfstelle Gummersbach seien bereits vergeben. Spontan vorbeizukommen sei nicht möglich. Weitere Impftermine ab Mitte Januar würden noch freigeschaltet.

Für die Kinderimpfungen in der Niederrheinhalle Wesel seien am Donnerstagmittag noch einige Termine an den letzten Tagen des Jahres und in der ersten Januarwoche frei gewesen, wie eine Sprecherin des Kreises Wesel auf Anfrage mitteilte. Kinderimpfungen seien dort nur nach einer vorherigen Terminvereinbarung möglich. Diese Termine könnten je nach Verfügbarkeit allerdings auch spontan gebucht werden.

In Essen sind nach Auskunft der Stadt die ersten drei Termintage für Kinderimpfungen in den kommunalen Impfstellen nahezu ausgebucht. Spontan vorbei kommen könnten Eltern mit ihren Kindern nicht. Es müsse vorher ein Termin pro Kind vereinbart werden. Für die letzten Tage des Jahres waren den Angaben zufolge am Donnerstag aber noch Termine für Kinderimpfungen in der Essener Grugahalle erhältlich.

Die Stadt Köln berichtete, dass in der Lanxess Arena (Walk-In- und Bike-In-Bereich) für die fünf Tage vom 17. bis 21. Dezember insgesamt 4000 Impfungen für Kinder angeboten würden. Die Termine seien mit Stand Donnerstagmittag nahezu ausgebucht gewesen, sagte ein Sprecher. Für die Kinderimpfungen dort sei eine Terminvereinbarung notwendig.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
GummersbachWesel

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website