• Home
  • Regional
  • D├╝sseldorf
  • Corona-Inzidenz sinkt weiter: Aber noch vielerorts ├╝ber 1000


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextCorona-Herbst: Erste Ma├čnahmenSymbolbild f├╝r einen TextTalk von Maischberger f├Ąllt ausSymbolbild f├╝r einen TextRekordpreise f├╝r Lufthansa-TicketsSymbolbild f├╝r einen TextAuslieferung? Assange legt Berufung einSymbolbild f├╝r einen TextKerber scheitert in WimbledonSymbolbild f├╝r ein VideoKreuzfahrtschiff kollidiert mit EisbergSymbolbild f├╝r einen TextN├Ąchste deutsche Wimbledon-SensationSymbolbild f├╝r einen TextJoelina Karabas teilt Foto nach Brust-OPSymbolbild f├╝r einen TextBerlin: Sechs Tonnen Granaten entdecktSymbolbild f├╝r einen TextBeyonc├ę reitet fast nacktSymbolbild f├╝r einen TextTeenager in Bayern vermisstSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserRTL-Star w├╝tet gegen Boris BeckerSymbolbild f├╝r einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

Corona-Inzidenz sinkt weiter: Aber noch vielerorts ├╝ber 1000

Von dpa
03.03.2022Lesedauer: 1 Min.
Corona-Test
Eine biologisch-technische Assistentin h├Ąlt ein Gef├Ą├č mit aufbereiteten PCR-Tests auf das Coronavirus in der Hand. (Quelle: Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Die Corona-Inzidenz in Nordrhein-Westfalen sinkt weiter. Am Donnerstag meldete das Robert Koch-Institut 963,4 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner binnen einer Woche. Am Mittwoch hatte die Kennziffer 981 betragen und war erstmals seit Wochen unter die Marke von 1000 gefallen. Zahlreiche Kreise und St├Ądte verzeichneten aber auch am Donnerstag noch vierstellige Inzidenzen. Zudem wurden landesweit 37 174 neue Corona-F├Ąlle binnen 24 Stunden gemeldet und es kamen 74 Todesf├Ąlle im Zusammenhang mit dem Virus hinzu.

Besonders hohe Infektionsraten meldeten die Kreise Minden-L├╝bbecke mit 1676,9 und Borken mit 1511,2 sowie Mettmann (1381,9). Die gr├Â├čte NRW-Stadt K├Âln kam auf 1086,4. Die Landeshaupstadt D├╝sseldorf verzeichnete eine Inzidenz von 813,8. Die niedrigsten Werte hatten M├╝lheim an der Ruhr (513,7) und M├Ânchengladbach (491,8).

Die Hospitalisierungsinzidenz gab das Landeszentrum Gesundheit (LZG) am Donnerstag mit 6,32 an. Der Wert weist aus, wie viele Menschen pro 100 000 Einwohner in NRW mit einer nachgewiesenen Corona-Infektion binnen sieben Tagen ins Krankenhaus kamen. Aktuell waren das 4481 Patienten, von denen 440 auf der Intensivstation behandelt wurden und 218 eine Beatmung ben├Âtigten.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Themen
BorkenCoronavirusInzidenzMettmannTodesfall

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website