Sie sind hier: Home > Regional > Essen >

Essen: Männer liefern sich blutige Auseinandersetzung – Messer gezückt

Streit eskaliert  

Gruppe junger Männer liefert sich blutige Auseinandersetzung in Essen

03.09.2020, 12:18 Uhr | t-online

Essen: Männer liefern sich blutige Auseinandersetzung – Messer gezückt. Das Blaulicht eines Polizeiwagens leuchtet (Symbolbild): In Essen ist ein Streit zwischen jungen Männern eskaliert, einer zog ein Messer. (Quelle: imago images/Jan Huebner)

Das Blaulicht eines Polizeiwagens leuchtet (Symbolbild): In Essen ist ein Streit zwischen jungen Männern eskaliert, einer zog ein Messer. (Quelle: Jan Huebner/imago images)

In Essen sind bei einem Streit vier junge Männer aneinander geraten. Die Situation eskalierte – zwei der Männer zückten Waffen.

Im Stadtteil Kray in Essen ist ein Streit zwischen vier jungen Männern eskaliert. Gleich mehrere Zeugen meldeten der Polizei am Mittwoch gegen 22.10 Uhr einen lautstarken Streit unter vier Männern, bei dem es auch zum Einsatz eines Messers und eines Schlagrings gekommen sein soll. 

An der Straße zur Beckhove in Essen-Kray hatten sich vier junge Männer zwischen 19 und 23 Jahren getroffen, um einen zurückliegenden Konflikt beizulegen. Dieser Klärungsversuch ging jedoch schief, sodass drei der Männer körperlich aneinander gerieten. Das berichtete die Polizei am Donnerstag.

Hierbei soll ein 19-Jähriger ein Messer und ein 22-Jähriger einen Schlagring gezückt haben. Bei der Auseinandersetzung erlitt ein 23-Jähriger eine leichte Schnittverletzung an der Hand, die ambulant versorgt wurde. Der vierte, ebenfalls anwesende Mann musste die Beamten nach Überprüfung seiner Personalien zur Wache begleiten, da gegen ihn ein Haftbefehl vorlag.

Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen konnte er die Polizeiwache wieder verlassen. "Die Schilderungen, was passiert ist, und was Grund ist für die Auseinandersetzung, gehen auseinander", sagte ein Sprecher der Polizei gegenüber der "WAZ" am Donnerstagmorgen. Die Ermittlungen dauern an.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: