Sie sind hier: Home > Regional > Essen >

Feuerwehr löscht Brand auf Campus der Universität Duisburg-Essen

Keine Verletzten  

Feuerwehr löscht Brand auf Essener Uni-Campus

23.02.2021, 14:41 Uhr | t-online

Feuerwehr löscht Brand auf Campus der Universität Duisburg-Essen. Die Feuerwehr beim Einsatz auf dem Campus der Uni Duisburg-Essen: In einer Werkstatt hatte eine Palette Feuer gefangen. (Quelle: Feuerwehr Essen)

Die Feuerwehr beim Einsatz auf dem Campus der Uni Duisburg-Essen: In einer Werkstatt hatte eine Palette Feuer gefangen. (Quelle: Feuerwehr Essen)

Auf dem Campus der Universität Duisburg-Essen hat es gebrannt. Die Feuerwehr den Brand schnell löschen.

Am Dienstag hat die Feuerwehr einen Brand auf dem Gelände der Universität Duisburg-Essen an der Universitätsstraße gelöscht. Das teilte die Feuerwehr mit. Das Feuer war auf einer Palette in einer Werkstatt auf dem Campus ausgebrochen. Die automatische Brandmeldeanlage schlug gegen 11.15 Uhr an und alarmierte die Feuerwehr.

Als die Einsatzkräfte eintrafen, hatten alle Personen den verrauchten Bereich bereits verlassen, heißt es in der Mitteilung. Die Feuerwehr konnte den Brand demnach mit einem Atemschutztrupp schnell löschen. Im Anschluss wurden die Räume mit einem Hochleistungslüfter belüftet. Die Feuerwehr konnte keine Aussage zur Brandursache treffen. Verletzt wurde niemand.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal