Sie sind hier: Home > Regional > Essen >

Essen: Unbekannte fesseln und rauben 58-Jährigen in seinem Haus aus

Leicht verletzt  

Unbekannte fesseln und rauben 58-Jährigen in seinem Haus aus

27.06.2021, 17:14 Uhr | dpa

Essen: Unbekannte fesseln und rauben 58-Jährigen in seinem Haus aus. Einsatzfahrzeug der Polizei (Symbolbild): In Essen ist ein Mann in seinem Haus ausgeraubt worden. (Quelle: imago images/Fotostand)

Einsatzfahrzeug der Polizei (Symbolbild): In Essen ist ein Mann in seinem Haus ausgeraubt worden. (Quelle: Fotostand/imago images)

In Essen ist ein Mann zu Hause gefesselt und ausgeraubt worden. Eine Gruppe von vier Menschen hatte ihn überwältigt.

Ein 58 Jahre alter Essener ist am Samstagabend in seinem Haus ausgeraubt worden. Er hatte zwei Frauen zu einem Beratungsgespräch empfangen. Während er mit ihnen zusammensaß, wurde er von hinten von zwei Männern attackiert, berichtete die Polizei am Sonntag.

Die Täter fesselten den Mann, anschließend durchsuchten sie gemeinsam mit den beiden Frauen das Haus. Das unbekannte Quartett flüchtete schließlich. Der 58-Jährige konnte sich selbst befreien. Er wurde leicht verletzt. Nähere Einzelheiten teilte die Polizei zunächst nicht mit.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: