• Home
  • Regional
  • Essen
  • Nebel in NRW erwartet: Sonne im SĂĽden des Landes


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextUnwetter hinterlassen SchädenSymbolbild für einen TextSöhne besuchen Becker im GefängnisSymbolbild für ein Video2.000 Jahre alte Schildkröte ausgegrabenSymbolbild für einen TextDeutsche verbrauchen weniger GasSymbolbild für einen TextJan Ullrich emotional wegen ARD-DokuSymbolbild für einen TextLudowig-Tochter zeigt sich im BikiniSymbolbild für einen TextScholz: Kaliningrad-Transit deeskalierenSymbolbild für ein VideoNuklear-Hotel soll jahrelang fliegenSymbolbild für einen TextVerstappen gegen Sperre für F1-LegendeSymbolbild für einen TextNarumol zeigt ihre TöchterSymbolbild für einen TextEinziges Spaßbad von Sylt muss schließenSymbolbild für einen Watson TeaserBecker bekommt erfreulichen Knast-BesuchSymbolbild für einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

Nebel in NRW erwartet: Sonne im SĂĽden des Landes

Von dpa
14.01.2022Lesedauer: 1 Min.
Nebel in Nordrhein-Westfalen
Frachtschiffe fahren auf dem Rhein im Nebel. (Quelle: Federico Gambarini/dpa/Archivbild/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

In Nordrhein-Westfalen wird es am Wochenende in einigen Regionen neblig und in anderen sonnig. Vor allem im Ruhrgebiet, Ostwestfalen und rund um Düsseldorf breite sich schon am Freitag gebietsweise dichter Nebel aus, berichtete ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes (DWD). Dort wird es demnach eher bedeckt. Im Südwesten und Südwesten des Landes hingegen zeige sich im Tagesverlauf überwiegend die Sonne. Die Höchstwerte liegen zwischen 4 und 8 Grad. In der Nacht zu Samstag breitet sich "tendenziell eher in der Nordhälfte" zunehmend Nebel aus, sagte der DWD-Experte. In der Eifel kühle es auf bis zu minus 4 Grad ab.

Auch am Samstag sollen wieder Nebelfelder und teils dichte Wolken aufziehen. Im Süden NRWs scheint dagegen überwiegend die Sonne, im Nordosten ist Sprühregen möglich. Es wird bis zu 8 Grad warm. Am Sonntag sei vereinzelt Regen möglich, in den höchsten Lagen könnten auch Schneeflocken fallen, so der Meteorologe.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Polizei sucht bewaffneten Serien-Dieb
Eifel

t-online - Nachrichten fĂĽr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website