• Home
  • Regional
  • Essen
  • NRW/Ruhrgebiet: Extremes Unwetter droht – Tornados möglich


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextRussland droht NorwegenSymbolbild für einen TextWärmepumpen für alle? Neue OffensiveSymbolbild für einen TextEx-FDP-Chef ist totSymbolbild für ein VideoRussische Panzerkolonne fährt in eine FalleSymbolbild für einen TextTennis: Deutsche attackiert PartnerinSymbolbild für einen TextArmut in Deutschland auf HöchststandSymbolbild für einen TextWerder Bremen mit Transfer-DoppelschlagSymbolbild für ein Video"Große Tennis-Karriere geht zu Ende"Symbolbild für einen Text"Bauer sucht Frau"-Paar erwartet BabySymbolbild für einen TextZDF-Serienstar von Freundin getrenntSymbolbild für einen TextLeipzigerin von Scientology verschleppt?Symbolbild für einen Watson TeaserLena Meyer-Landrut plant radikalen SchrittSymbolbild für einen TextSchlechtes Hören erhöht das Demenzrisiko

Extremes Unwetter im Ruhrgebiet droht – Tornados möglich

Von t-online, nhe

20.05.2022Lesedauer: 2 Min.
Ein Blitz am Himmel und eine Person mit Regenschirm (Montage): Im Ruhrgebiet werden heftige Unwetter erwartet.
Ein Blitz am Himmel und eine Person mit Regenschirm (Montage): Im Ruhrgebiet werden heftige Unwetter erwartet. (Quelle: Shotshop/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Das Unwetter in NRW fiel am Donnerstag harmloser aus als erwartet. Doch Ruhe ist nicht in Sicht. Am Freitag soll das Unwetter auch im Ruhrgebiet deutlich heftiger werden.

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt im Ruhrgebiet ab Freitagmittag vor heftigem Unwetter. "Dabei werden verbreitet schwere, zum Teil auch extreme Gewitter mit massiven Auswirkungen erwartet", so der DWD. Die Warnung gilt in der Zeit von 12 bis 21 Uhr.

Doch was sind "massive Auswirkungen"? Laut Wetterdienst kann es etwa an den Stationen Essen-Nord und Dortmund-Süd zu schweren Sturm- oder Orkanböen mit Windgeschwindigkeiten zwischen 90 und 130 km/h kommen. Auch einzelne Tornados seien nicht ausgeschlossen.

Unwetter in NRW: Gefahr durch herabfallende Gegenstände

Außerdem erwartet der Wetterdienst heftigen Starkregen mit 40 Liter pro Quadratmetern – in Teilen sogar 60 Liter pro Quadratmeter – in einer Stunde sowie Hagel mit einem Durchmesser von fünf Zentimetern.

Daher bestehe die Gefahr von Überflutungen. Das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz (Lanuv) hat den Hochwasserinformationsdienst aktiviert. Die Prognosen des Hochwasservorhersagemodells deuteten in den Gebieten von Erft und Ruhr und deren Zuflüssen auf einen Anstieg der Wasserstände hin. Die Bevölkerung sollte sich fortlaufend informieren, beispielsweise über die Warn-App Nina, so das Lanuv.

Auch herabfallende Gegenständen wie Äste oder Dachziegel seien gefährlich, heißt es weiter. Besondere Vorsicht sei daher notwendig. Außerdem ist mit Beeinträchtigungen auf den Straßen oder Schienen zu rechnen.

In den Abendstunden soll sich das Wetter im Ruhrgebiet wieder beruhigen. "Das Unwetterpotential nimmt rasch ab", so der DWD. Am Samstag beruhigt sich das Wetter. Es gibt laut DWD einen Mix aus Wolken und sonnigen Abschnitten. Am Vormittag kann es nördlich der Ruhr noch vereinzelt regnen, sonst bleibt es überwiegend trocken, aber mit 18 bis 22 Grad deutlich kühler als zuletzt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Frau am Hauptbahnhof von Zug erfasst – tot
DeutschlandTornadoUnwetter

t-online - Nachrichten fĂĽr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website