t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
Such IconE-Mail IconMenĂŒ Icon



HomeRegionalFrankfurt am Main

Frankfurt: Zwei Festnahmen bei Demonstrationen in der Innenstadt


Polizistin leicht verletzt
Zwei Festnahmen bei Demonstrationen in der Innenstadt

Von dpa
25.05.2024Lesedauer: 1 Min.
urn:newsml:dpa.com:20090101:240525-99-162624VergrĂ¶ĂŸern des BildesEin Mann trĂ€gt Handschellen (Symbolbild): In Frankfurt gab es am Rande zweier Demonstrationen Festnahmen. (Quelle: Stefan Sauer/dpa)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Mehrere Hunderte Menschen haben sich am Samstag in Frankfurt an einer Demonstration und einem Gegenprotest beteiligt. Auch zu vereinzelten Festnahmen kam es.

In der Frankfurter Innenstadt haben am Samstag zwei Demonstrationen fĂŒr einen grĂ¶ĂŸeren Polizeieinsatz gesorgt. Bei der Demonstration eines BĂŒndnisses unter dem Motto "Politischer Dialog vor der Europawahl", an dem sich auch Menschen beteiligten, die T-Shirts und Flaggen mit Querdenker-Aufschriften trugen, zĂ€hlte die Polizei zeitweise bis zu 500 Teilnehmer. An der Gegendemonstration mit dem Titel "Demokratie verteidigen, rechten KrĂ€ften entgegentreten" beteiligten sich nach Angaben eines Polizeisprechers etwa 250 Menschen.

Zwischenzeitlich hĂ€tten die Gegendemonstranten versucht, zu der anderen Versammlung vorzudringen, dies sei aber unterbunden worden, sagte der Polizeisprecher. Dabei kam es kurzzeitig auch zu einem Handgemenge. Am frĂŒhen Abend stoppten die Gegendemonstranten dann kurzzeitig den Demonstrationszug des BĂŒndnisses und blockierten diesen vorĂŒbergehend. Daraufhin hĂ€tten sich beide Gruppen verlagert.

Nach Polizeiangaben kam es zu mindestens zwei vorlÀufigen Festnahmen, in einem Fall wegen des Verdachts auf Körperverletzung, nachdem eine Polizistin leicht verletzt worden sei.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website