t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeRegionalFrankfurt am Main

EM 2024: Taunusstein auf Ukraine-Team vorbereitet


Geheime Anreise am Mittwoch
EM 2024: Taunusstein bereitet sich auf Ukraine-Elf vor

Von t-online, sfk

12.06.2024Lesedauer: 2 Min.
imago images 1046130614Vergrößern des Bildes(Symbolbild) Fußballfans in ukrainischen Farben. (Quelle: IMAGO/Maciej Rogowski)
Auf WhatsApp teilen

Taunusstein bereitet sich vor: Zur EM 2024 beherbergt die Stadt die ukrainische Nationalelf unter außergewöhnlichen Bedingungen. Besondere Maßnahmen begleiten die Ankunft.

In wenigen Tagen ist es soweit: die Fußball-Europameisterschaft 2024 geht los. In einer kleinen Stadt nahe Wiesbaden steigt die Spannung besonders: in Taunusstein im Rheingau-Taunus-Kreis. Die überschaubare Stadt hat rund 30.000 Einwohner und wird während der EM 2024 die ukrainische Nationalmannschaft beherbergen.

Am Mittwoch werden die Spieler im Stadtteil Neuhof eintreffen, wo sie im noblen "Légère Hotel" nächtigen. Erst bei der Ankunft am Frankfurter Flughafen soll entschieden werden, auf welchem Weg die Mannschaft zum Hotel gebracht wird. Denn für die ukrainische Mannschaft gelten besondere Sicherheitsvorkehrungen.

Auf dem Sportplatz am Halberg im Stadtteil Wehen werden die Spieler nur unter Ausschluss der Öffentlichkeit trainieren. Erst kürzlich teilte das für die Mannschaft zuständige Polizeipräsidium Frankfurt mit, dass das Fliegen von Drohnen nahe des Team-Camps der Ukrainer verboten ist. Eine Möglichkeit, die Spieler dennoch beim Training zu sehen, gibt es am 13. Juni in Wiesbaden. Dort findet um 11 Uhr ein öffentliches Training in der Brita-Arena statt.

Loading...
Symbolbild für eingebettete Inhalte

Embed

Taunusstein freut sich auf die ukrainische Nationalmannschaft

Laut dem hessischen Innenminister Roman Poseck sei die ukrainische Nationalmannschaft auch aus Sicherheitsgesichtspunkten eine besondere Mannschaft. Entsprechend habe man dies in das Sicherheitskonzept mit einbezogen. So gebe es ein spezielles Schutzkonzept für die Ukrainer – nicht hinsichtlich der Unterbringung in Taunusstein, sondern auch der Wegstrecken zum Training und zu den Spielen, erklärt Polizeipräsident Stefan Müller.

In Taunusstein selbst steigt die Freude auf die Gäste. Um die ukrainische Nationalmannschaft zu begrüßen und Solidarität sowie Gastfreundschaft zu demonstrieren, wird die Stadt in den Farben der ukrainischen Flagge erstrahlen. Auch Fahnen an Laternen und Blumenpyramiden sollen die Gäste willkommen heißen. Am 15. Juni findet zudem ein ukrainisches Fußball-Fan-Fest in der Silberbachhalle statt.

Hotel ist exklusiv für die ukrainische Nationalmannschaft gebucht

Das Légère Hotel in Taunusstein steht während der EM exklusiv der ukrainischen Mannschaft zur Verfügung. Andere Gäste bekommen in der Zeit kein Zimmer in dem Hotel. Eine Nacht im größten Zimmer, das das Hotel hat – dem "Gallery Zimmer" – kostet etwa 125 Euro. Buchungen sind erst nach Abreise der ukrainischen Mannschaft wieder möglich.

Am Mittwochmittag soll die ukrainische Mannschaft am Frankfurter Flughafen ankommen. Dort wird der Tross von ukrainischen und geflüchteten Kindern und Jugendlichen begrüßt.

Verwendete Quellen
  • Recherche der Redaktion
  • hessenschau.de: "Ukrainische Fußballer auf dem Weg nach Hessen" vom 12.06.2024
  • faz.net: "Taunusstein wartet auf die ukrainische Nationalelf" vom 06.06.2024
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website