t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeRegionalHamburg

Angstattacken: Nadja "Naddel" Abd el Farrag sagt Auftritte ab


Angstattacken: Naddel sagt Ballermann-Auftritte ab

Von t-online, pb

Aktualisiert am 07.09.2023Lesedauer: 2 Min.
Andreas Ellermann und Nadja Abd el Farrag beim Schlagerhammer (Archivfoto): Die nächste große Sause der beiden ist offenbar geplatzt.Vergrößern des BildesAndreas Ellermann und Nadja Abd el Farrag beim "Schlagerhammer" (Archivfoto): Die nächste große Sause der beiden ist offenbar geplatzt. (Quelle: Brigitte Dummer/imago images)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Es sollte eine große Sause werden, nun sind die Auftritte von Naddel und Andreas Ellermann auf Mallorca offenbar geplatzt. Die Sängerin reagiert.

Wochenlang hatten die beiden ihren Fans immer wieder Lust auf die Shows am Ballermann gemacht: Nun sind die dort geplanten Auftritte am Wochenende von Realitystar Nadja Abd el Farrag, Spitzname "Naddel", und dem früheren Patricia-Blanco-Verlobten Andreas Ellermann offenbar geplatzt. Das berichtet die "Bild"-Zeitung am Mittwoch.

Demnach habe "Naddel", die als On-and-off-Partnerin von Pop-Titan Dieter Bohlen bekannt geworden war, aufgrund der geplanten Auftritte "Angstattacken" erlitten.

Die Vorstellung, unter anderem im "Krümel's Stadel" im mallorquinischen Ortsteil Paguera Schlagersongs mit Ellermann schmettern zu müssen, habe ihr Panik bereitet, berichtet das Blatt.

"Naddel" demnach: "Ich habe das ja fast vier Jahre auf Mallorca mitgemacht. Ich war von Anfang an nicht so begeistert von der Idee, da wieder aufzutreten." Ellermann hatte mit "Naddel" im Sommer einen Schlagersong aufgenommen, den er mit ihr auf verschiedenen Feiern natürlich auch vorführen wollte – die beiden waren schon bei Auftritten beim "Schlagerhammer" in Oranienburg und beim "Schlagermove" in Hamburg.

Frust wegen Mallorca-Wirtin: Naddel hat schlechte Erinnerungen

Womöglich liegt es an der Wirtin des "Krümel's Stadel", dass "Naddel" nun nicht auf Mallorca singen will. An ihre letzten Auftritte dort hat sie nämlich hauptsächlich schlechte Erinnerungen: "Krümel [die Wirtin des Ladens, Anm. d. Red.] und ihr Mann wissen es ja ganz genau, die haben mich oft verarscht, mit den Flügen und der Gage."

So seien etwa auch ihre Auftritte immer wieder in den späteren Abend verschoben worden. "Naddel": "Vor 2.30 Uhr war ich selten im Bett, morgens kam dann schon wieder der Fahrer, um mich zur ersten Maschine nach Deutschland zurückzubringen."

Die Schlager-Odyssee auf der Insel sei "Stress pur" gewesen. Erst kurz vor dem geplanten Abflug soll sie Ellermann von ihren Ängsten berichtet haben – sie hatte den Hamburger Millionär in der Vergangenheit schon öfter vertrösten müssen.

Der äußerte sich in der "Bild"-Zeitung erstaunlich entspannt über das plötzliche Show-Aus: "Wir brauchen die Auftritte finanziell nicht und ohne Nadja fliege ich auch nicht. Sie wird demnächst als DJane in meinem Einkaufszentrum auftreten, und wir sind auf dem Münchener Oktoberfest. Anfragen haben wir genug."

Verwendete Quellen
  • "Bild"-Zeitung, Hamburger-Ausgabe, 06.09.2023
  • bild.de: Angst-Attacken! Naddel sagt Mallorca-Shows ab
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website