t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeRegionalHamburg

Neu Wulmstorf: Mann auf Parkplatz angeschossen – Polizei hat Vermutung


Attacke in Neu Wulmstorf
Mann auf Parkplatz angeschossen – Polizei hat Vermutung

Von t-online, pb

Aktualisiert am 30.05.2024Lesedauer: 1 Min.
Tatort in Neu Wulmstorf: Hier wurde ein Mann auf dem Gelände eines Lackierzentrums angeschossen.Vergrößern des BildesDer Tatort in Neu Wulmstorf: Hier wurde ein Mann auf dem Gelände eines Lackierzentrums angeschossen. (Quelle: HamburgNews/t-online)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Brutale Szenen an der Hamburger Stadtgrenze: Ein Mann wird verletzt, wenig später kann ein Tatverdächtiger festgenommen werden. Was bisher bekannt ist.

Am Mittwoch kam es in Neu Wulmstorf im Landkreis Harburg zu einem Schusswechsel, bei dem ein Mann leicht verletzt wurde. Laut Angaben der Polizeiinspektion Harburg ereignete sich die Tat in einem Gewerbegebiet. Nach einer Fahndung konnte ein Tatverdächtiger festgenommen werden.

Die Polizei teilte weiter mit, dass die Schüsse am späten Nachmittag von mehreren Menschen gemeldet wurden. Nach bisherigen Ermittlungen standen die Schüsse im Zusammenhang mit Familienstreitigkeiten. Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizei in Buchholz zu melden.

Neu Wulmstorf liegt an der Landesgrenze zu Hamburg.

Transparenzhinweis
  • Dieser Text wurde mit maschineller Unterstützung erstellt und redaktionell geprüft. Wir freuen uns über Hinweise an t-online@stroeer.de.
Verwendete Quellen
  • Reporter vor Ort
  • Mit Informationen der Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website