t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeRegionalHannover

Tödlicher Autounfall bei Hannover: 84-jähriger Mann prallt gegen Baum


Fahrzeug prallt gegen Baum
84-Jähriger stirbt bei Autounfall in Gehrden

Von dpa, t-online
17.04.2023Lesedauer: 1 Min.
Mann fährt in Gehrden gegen Baum und stirbtVergrößern des BildesDas Wrack des Unfallwagens steht an der Unfallstelle: Ein 84-Jähriger ist in Gehrden (Region Hannover) mit seinem Auto ungebremst gegen einen Baum gefahren und gestorben. (Quelle: -/TNN/dpa/dpa-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Ein 84-jähriger Mann verlor am Sonntagabend bei Hannover die Kontrolle über sein Auto und prallte ungebremst gegen einen Baum. Er verstarb noch an der Unfallstelle.

Am Sonntag hat ein 84-jähriger Mann bei Gehrden (Region Hannover) die Kontrolle über sein Auto verloren und ist ungebremst gegen einen Baum geprallt. Der Mann starb bei dem Unfall. Der Unfall ereignete sich auf der Kreisstraße 240 zwischen Leveste und Eckerde, doch die genaue Ursache ist noch unklar, wie die Polizei mitteilte. Trotz sofortiger Reanimationsversuche durch Rettungskräfte verstarb der Mann noch an der Unfallstelle.

Neben Polizei, Feuerwehr und Rettungskräften wurde auch ein Rettungshubschrauber eingesetzt, um dem Mann zu helfen. Die Gehrdener Straße, auf der sich der Unfall ereignete, war für etwa zwei Stunden gesperrt.

Verwendete Quellen
  • Mit Informationen der Nachrichtenagentur dpa
  • presseportal.de: Mitteilung der Polizei Hannover vom 16. April 2023
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website